Windows PhoneDer finnische Handyhersteller Nokia hat gestern eine offizielle Produktseite für das Nokia Lumia 928 freigegeben. Abgesehen von einem Produktbild, ist auch ein Video zu sehen, welches verrät, dass das Gerät mit LTE-Unterstützung und erheblich schlanker und evtl. auch mit leichter Gehäuseform kommt. Außerdem soll das neue Lumia mit einer PureView-Kamera (8,7 Megapixel) mit einer Carl-Zeiss-Linse und einem Optischem Bildstabilisator sowie einen Xenon-Blitz bestückt sein.

Nokia Lumia 928
Bildquelle: Nokia

Alle Anschlüsse und Steckplätze befinden sich laut dem Bild am oberen Ende des Geräts. Neben dem MicroUSB-Port und dem Kopfhöreranschluss ist vermutlich ein SIM- und/oder ein MicroSD-Kartenslot mit an Board.

Sehen Sie auch Nokia Lumia 928, Kameravergleich Video mit Galaxy S3 & iPhone 5:

Weitere Technische Details sollen erst auf einer Presseveranstaltung in der kommenden Woche in London von Nokia selbst verraten werden. Wann genau das Gerät in Deutschland kommt bzw. vorgestellt wird, ist weiterhin unklar.

Quelle: Nokia.com





Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren