AndroidLG der koreanische Elektronikhersteller hat den Startschuss für die Markteinführung des weißen Google Nexus 4 gegeben. Zunächst wird es erst in Asien am Markt vertrieben werden. Nach und nach kommt es dann auch in den anderen Läden weltweit auf den Markt. In Hong Kong wird das LG Nexus 4 in weiß unter der Modellnummer LG-E960W bereits ab heute angeboten. In der kommenden Woche trudelt das Gerät in ausgewählte Märkte in Europa, Nordamerika, dem Mittleren Osten und Asien ein.



Auch interessant: Das Teclast F6 Pro 13.3-Zoll Notebook mit Windows 10

Google Nexus 4 in weiß

Verbaut sind ein 4,7 Zoll großes True HD IPS Plus Display mit 320 PPI. Die Auflösung beträgt 1280x768 Pixel. Im inneren schlägt ein vierkernigen Qualcomm Snapdragon S4 Pro mit 1,5 Gigahertz und zwei Gigabyte Arbeitsspeicher. Installiert ist das bisher bekannte Betriebssystem Android 4.2 "Jelly Bean". Angeblich wird das Gerät auch in der Zukunft in schwarzer Ausgabe in den Varianten 8 oder 16 GB Speicher erhältlich sein.

Leider wird es wieder kein LTE verbaut haben. Die Rückseite ist aus Glas und hat ein reflektierendes Quadrat-Muster. Die Front ist weiterhin wie bei älteren Modellen. Das einzige was einen neuen Farb-Look bekommen hat ist der Rahmen und die Rückenabdeckung.


Vielleicht interessiert Dich das auch:



Gefällt Dir der Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

Du kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!


Kommentar verfassen

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst Du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von Dir angegebener, personenbezogener Daten zu. Wir freuen uns auf Deine Kommentare und Anmerkungen. Es kann einen Augenblick dauern, bis Dein Kommentar erscheint.