Web NewsDie Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat an diesem Mittwoch während dem Besuch von Barack Obama in Berlin mit einer Bemerkung über das Internet für sehr große Reaktionen im Netz gesorgt und hat sich in den Augen vieler Internetnutzern richtig blamiert. Die Kanzlerin sagte bei der Pressekonferenz diesen Satz: "Das Internet ist für uns alle Neuland." Innerhalb von wenigen Minuten war "#Neuland" der meistverbreitete Hashtag auf Twitter in Deutschland. Jetzt hat auch Microsoft reagiert und ein Bild bei Facebook veröffentlicht. Ich wollte zu Neuland eigentlich nichts schreiben, aber das Bild finde ich sehr lustig.



 Neuland Explorer
Bildquelle: Microsoft

"Das Bild ist frech. Aber wir wollen es euch nicht vorenthalten..." - mit dieser Äußerung hat sich Microsoft gestern bei Facebook gemeldet.

 

Für mich ist das Internet auch Neuland! Wie kann etwas Neuland sein, was ich schon seit Jahren, genauer gesagt seit 1996 nutze. Und für alle, die Neuland auf Facebook oder Twitter entdecken wollen, hier noch ein kurzes Video dazu:

 

So jetzt aber mal im Ernst. Das Internet ist schon über 20 Jahre alt, aber für viele Menschen, nicht nur in Deutschland sind Computer und das Internet tatsächlich Neuland. Angeblich gehen dreiviertel aller Deutschen regelmäßig ins Web. Es werden aber meistens nur E-Mails verschickt bzw. gelesen oder die Lieblingsseiten kurz angeschaut. Mehr auch nicht. Nun, wenn man es von dieser Seite betrachtet, dann hat Angela Merkel mit dem Satz "Das Internet ist für uns alle Neuland" durchaus wohl recht.



Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren