Windows 10 Sperrbildschirm deaktiviertAnders als in früheren Windows-Versionen wie in Windows 7 lässt sich der Sperrbildschirm in Windows 10 einfacher ändern. Aber was kann man machen, wenn sich der Sperrbildschirm in Windows 10 nicht ändern lässt, weil mitunter in den Einstellungen ein roter Hinweis "Einige Einstellungen werden von Ihrer Organisation verwaltet" erscheint. Das Problem dabei ist nicht nur die Meldung, sondern die Tatsache, dass man schlichtweg keine Einstellungen vornehmen kann. Ich zeige euch, wie ihr die Eistellungen des Sperrbildschirms in Windows 10 wieder aktivieren könnt.

 

Einige Einstellungen werden von Ihrer Organisation verwaltet

So sieht es aus, wenn die Eistellungen des Sperrbildschirms in Windows 10 deaktiviert (ausgegraut) sind:

 

Windows 10 Sperrbildschirm deaktiviert

 

Um die Einstellungen wieder zu aktivieren, muss folgendes gemacht werden:

  • Öffne den Ausführen-Dialog über [Windows-Taste] + [R] und starte die Registry über "regedit"
  • Navigiere dort zu dem Pfad "HKEY_LOCAL_MACHINE\ SOFTWARE\ Policies\ Microsoft\ Windows\ Personalization"
  • Hier musst du nun den "NoLockScreen" Schlüssel löschen oder den Wert von"1" auf "0" ändern
  • Die Meldung "Einige Einstellungen werden von Ihrer Organisation verwaltet" sollte nicht mehr erscheinen

 

Windows 10 Sperrbildschirm

 

Übrigens, in der Windows-Build vor 10547 befindet sich ein neuer Schalter, um zum Beispiel den Windows-Hintergrundbild im Anmeldebildschirm zu deaktivieren. Die Funktion wird dann bei euch erst später Ende Oktober oder Anfang November automatisch mit Windows-Updates installiert.

 

Windows 10 Sperrbildschirm deaktivieren

 

Siehe auch: Windows 10: Die dunkle Seite des Betriebssystems

 

Hat dir diese Lösungen auch weitergeholfen oder lag die Ursache ganz woanders und du kennst vielleicht noch mehr Lösungsansätze? Dann teile deine Erfahrungen gerne mit uns und anderen Lesern in den Kommentaren.





Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentare zu diesem Artikel

Avatar Trisha 2015-12-31 10:51
Vielen Dank! Hat wunderbar funktioniert (Y) ...

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
Avatar Felix 2016-01-15 10:33
Super, hat Funktioniert. Besten Dank!

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
Avatar Sofia 2016-03-31 11:48
Bei mir kommt gar keine Meldung, ich klicke auf die Schaltfläche "Bild" aber es bleibt auf der Einstellung "Windows-Blickp unkt" und es lässt sich nichts ändern. Dann habe ich mal bei regedit geguckt und ich habe den Ordner "Personalizatio n" nicht einmal... liegt es vielleicht daran?

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
Avatar MaFi 2016-03-31 23:10
Vielleicht ja...

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
Avatar lel 2016-11-21 16:07
Zitat von Sofia:
Bei mir kommt gar keine Meldung, ich klicke auf die Schaltfläche "Bild" aber es bleibt auf der Einstellung "Windows-Blickpunkt" und es lässt sich nichts ändern. Dann habe ich mal bei regedit geguckt und ich habe den Ordner "Personalization" nicht einmal... liegt es vielleicht daran?

ich auch :/

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren

Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren