Windows 10 MobileContinuum verwandelt dein Handy in einen Großbildprojektor und ein Produktivitätstool für großen Unterhaltungsspaß, sagt Microsoft. Ein kompatibles Smartphone wie Lumia 950/XL, Acer Liquid Jade Primo, NuAns Neo und HP Elite x3 lässt sich durch die Verwendung der Continuum-Funktion in Windows 10 Mobile wie ein PC nutzen. Nachfolgend habe ich für euch eine Übersicht mit Tastenkombinationen aufgelistet, die offiziell in Continuum für Smartphones unterstützt werden.



 

Continuum für Smartphones

 

Continuum für Smartphones

 

Um Continuum für Smartphones nutzen zu können, brauch man eine Docking-Station oder einen Adapter für die Verbindung mit einem Fernsehgerät oder Monitor. Zudem kann eine Tastatur und Maus angeschlossen werden, um das Smartphone wie einen PC zu nutzen.

 

Continuum für Smartphones: Übersicht aller Tastenkombinationen

 

[Windows-Logo] - Öffnet und schließt das Startmenü

[Windows-Logo] + [A] - Öffnet das Action-Center

[Windows-Logo] + [C] - Öffnet Cortana im Zuhören-Modus

[Windows-Logo] + [E] - Öffnet den Datei-Explorer

[Windows-Logo] + [I]- Öffnet die Einstellungen

[Windows-Logo] + [K] - Öffnet die Verbinden-Schnellaktion

[Windows-Logo] + [L] - Sperrt das Smartphone & externen Bildschirm

[Windows-Logo] + [O] - Aktiviert/deaktiviert die Rotationssperre

[Windows-Logo] + [P] - Öffnet die Displayeinstellungen

[Windows-Logo] + [S] - Öffnet die Suche

[Windows-Logo] + [U] - Öffnet die „Erleichterte Bedienung“-Einstellungen

[Windows-Logo] + [Tab] - Öffnet die „Task View“-Ansicht

[Windows-Logo] + [Backspace] - Zurück gehen

[Windows-Logo] + [Leertaste] - Wechselt Eingabe-Sprache und Tastatur-Layout

[Windows-Logo] + [Drucktaste] - Erstellt einen Screenshot

[Alt + [Tab] - Zwischen geöffneten Apps wechseln

 

In Anwendungen wie Microsoft Word, Excel oder PowerPoint können zudem auch Tastenkombinationen wie [Strg] + [C] und [Strg] + [V] genutzt werden, um die Dokumente zu kopieren und einzufügen.

 

Siehe auch: Windows 10 durch das Herunterziehen des Bildschirms herunterfahren - So geht's

 

Continuum für Smartphones erfordert zusätzliche Hardware

 

 

So stellt man eine Verbindung mithilfe einer verkabelten Docking-Station her

 

 

So stellt man eine Verbindung mithilfe einen Drahtlosadapter her

 

 

Quelle: Microsoft / Microsoft


Diesen Artikel weiterempfehlen:




InfoVielen Dank für das Lesen des Artikels! Wenn Dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich sehr freuen, wenn Du ihn teilst bzw. weiter empfiehlst. Außerdem würde ich mich freuen und es wäre auch toll, wenn Du deinen Adblocker für diese Website deaktivieren würdest. Vielen Dank!



Themen im Trend:

data-ad-format="autorelaxed">








Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen. Beachtet aber, dass eure Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.

Kommentar verfassen

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt!


Sicherheitscode
Aktualisieren