Uhrzeit mit Sekundenanzeige in Windows 10 Taskbar aktivierenDie Uhrzeitanzeige in der Taskleiste (Taskbar) von Windows 10 zeigt standardmäßig das aktuelle Datum und die aktuelle Uhrzeit in einem Format 'Stunden:Minute'. Die Uhrzeit-Option von Windows 10 wurde von Microsoft deutlich nachgebessert und ermöglicht es nun, die Sekundenanzeige zu aktivieren. Das funktioniert erst seit der Windows 10 1607 Anniversary Version, die im Juli 2016 erschienen ist. Wie das funktioniert zeige ich euch in diesem kurzen Ratgeber.



So geht's

Navigiere zuerst durch folgende Schlüssel hindurch "HKEY_CURRENT_USER\ SOFTWARE\ Microsoft\ Windows\ CurrentVersion\ Explorer\ Advanced".

Als nächstes wähle im Kontextmenü "Neu" -> "DWORD-Wert (32-Bit)" und gebe als Schlüsselnamen "ShowSecondsInSystemClock" ein. Ändere dann den Wert von "0" auf "1".

 

Uhrzeit mit Sekundenanzeige in Windows 10 Taskbar aktivieren

 

Die Änderungen werden erst nach einem Neustart aktiv. Ihr könnt zum Beispiel auch den "Windows Explorer" über den Taskmanager neu starten. Oder ihr meldet euch einmal vom Windows 10 System ab und erneut an.

 Die Sekundenanzeige ist nun aktivieren und wird angezeigt.

 

Uhrzeit mit Sekundenanzeige in Windows 10 Taskbar aktivieren

 

Auch interessant: Tablet PC mit Windows 10: Standardtastatur aktivieren - So geht's

  

Hat dir dieser Tipp auch weitergeholfen oder kennst vielleicht noch mehr Tricks? Dann teile deine Erfahrungen gerne mit uns und anderen Lesern in den Kommentaren.



Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentare zu diesem Artikel

Avatar Joachim König 2017-03-24 10:06
Hi Damian,
beim mir laufen jetzt die Sekunden.
Super Tip!
Gruß Joachim

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
Avatar Damian Dandik 2017-03-24 11:08
Es freut mich, dass es geklappt hat.

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren

Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren