Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

Joe BelfioreEs ist kein Geheimnis mehr, dass Microsoft Windows ARM (Surface RT und Surface 2) und Windows Phone in ein Betriebssystem zusammenlegen will. Jetzt haben sich die Gerüchte bestätigt, nachdem Joe Belfiore das Gerücht bestätigte. Man kann also stark davon ausgehen, dass die Windows 10 Preview für ARM und Windows Phone Anfang 2015, im Januar oder im Februar zum Testen bereitgestellt wird.



 

'ARM devices and phones, not ’til well into 2015' - so lautete die Ansage von Joe Belfiore auf der Windows 10 Technical Preview am 30. September in San Francisco.

Wie es ausschaut können dann alle Smartphones mit Windows Phone 8 und höher sowie ARM-Geräte auf Windows 10 upgedatet werden. Ich bin schon jetzt gespannt wie das aussehen und funktionieren wird.

Joe Belfiore

Quelle: Joe Belfiore auf Twitter


NetzwerkTotal empfiehlt: Das Teclast F6 Pro 13.3-Zoll Notebook mit Windows 10


Gefällt Dir der Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden.


Du kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Vielleicht interessiert Dich das auch:



Kommentar verfassen

Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel ohne Anmeldung als Gast äußern. Wir freuen uns auf Deine Kommentare und Anmerkungen. Es kann einen Augenblick dauern, bis Dein Kommentar erscheint.