Windows 10Nach und nach sammeln sich viele Informationen über die nächste Version ab der Build-Nummer 9879 und höher von Windows 10, die demnächst für alle Tester veröffentlicht wird. Welche Build wir dann letztendlich testen dürfen, steht noch nicht fest. Ich bin leider nicht dazu gekommen alle Infos einzeln zu schreiben, deshalb mache ich es einfacher und beschreibe alles in einem Artikel. Es sind neue Screenshots (siehe weiter unten) im Netz aufgetaucht, welche neue Funktionen von Windows 10 zeigen. Eine Funktion soll die Möglichkeit bringen den Papierkorb entweder an das Startmenü oder Startbildschirm anzuheften. Außerdem soll es möglich sein den Papierkorb auch im Datei Explorer unter Home zu verlinken.



Die nächste Funktion betrifft das Benachrichtigungs-Center. Dieses soll in Form eines Icons auf der Lock Screen von Windows 10 angezeigt werden. Die nächste Neuigkeit ist, dass der Task View-Button und der Such-Button in der Taskleiste über ein Kontextmenü per Rechtsklick auf der Taskleiste deaktivierbar sein werden.

Windows 10: Task View-Button und Such-Button in der Taskleiste deaktivieren
Windows 10: Papierkorb an Start oder im Explorer in Home anheften

Windows 10: Das Icon vom Benachrichtigungs-Center auf der Lock Screen
Windows 10: Das Icon vom Benachrichtigungs-Center auf der Lock Screen

 Windows 10: Das Icon vom Benachrichtigungs-Center auf der Lock Screen
Windows 10: Task View-Button und Such-Button in der Taskleiste deaktivieren

 

Eingeführt hat Microsoft diese neuen Funktionen aufgrund diverser Feedbacks von Nutzern. Aus diesem Grund bedank sich der Konzern bei allen Testern und stellt 3 Wallpaper für Windows 10 in verschieden Auflösungen als ZIP-Datei zum Download bereit.

Windows 10 Insider Wallpaper

Weitere Neuerungen umfassen einige kosmetische Änderungen in diversen Menüs von Windows 10 Technical Preview. Ob die genannten Neuerungen mit dem morgigen November-Patchday ausgerollt werden, ist mir derzeit noch nicht bekannt.



Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren