Remote Server Administration Tools for Windows 10 Technical Preview (January 2015)Microsoft hat Remote Server Administration Tools für Windows 10 Technical Preview (January 2015) in der Version 9926 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Remote Server Administration Tools für Windows 10 Technical Preview ermöglicht IT-Administratoren von einem Remote-Computer mit installiertem Windows Server Technical Preview den Windows 10 Technical Preview über lokalen Netzwerk zu administrieren. Zur Verwaltung von Rollen und Features können IP Address Management (IPAM) oder DNS Tools verwendet werden.

Remote Server Administration Tools for Windows 10 Technical Preview (January 2015)

Die folgenden Management-Tools sind in dieser Version von Remote Server Administration Tools für Windows 10 Technical Preview (January 2015) nicht verfügbar:

  • Direct Access
  • Routing and Remote Access

 

Diese RSAT-Tools sind nicht für ältere Versionen von Windows 10 Technical Preview 9926 geeignet und können von der Microsoft-Webseite heruntergeladen und installiert werden.

 

Hier noch einmal die Details auf Englisch:

Remote Server Administration Tools for Windows 10 Technical Preview can be used to manage roles and features that are running on Windows Server Technical Preview (October 2014), with the following exceptions:

DNS Tools. DNS Tools in this release of RSAT offer limited functionality managing DNS Server running on Windows Server Technical Preview. Use DNS Tools to manage DNS Server running on Windows Server 2012 R2 and Windows Server 2012.

IP Address Management (IPAM) Tools. You cannot use IPAM Tools in this release of RSAT to manage IPAM running on Windows Server Technical Preview. Use IPAM Tools in this release of RSAT to manage IPAM running on Windows Server 2012 R2 and Windows Server 2012.

The following management tools are not available in this release of Remote Server Administration Tools.

Direct Access
Routing and Remote Access 





Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren