OfficeThe next chapter of Office on Windows: So lautet heute die Überschrift eines Office Blogs Artikels von Microsoft. Das bedeutet auch, dass eine Ausprobierversion ab sofort für Windows 10 Technical Preview zum Download verfügbar ist. Genau vor zwei Wochen hat Microsoft auch die Pläne zur Einführung neuer gemeinsamer Apps für Windows 10 einschließlich Word, Excel, PowerPoint, Outlook und OneNote vorgestellt. Diese Universal-App sollen auf PCs, Tablets und Smartphones laufen. Zudem verkündet Microsoft, dass in den kommenden Wochen auch die gleichen Anwendungen auf Smartphones und Tablets mit Windows 10 als Vorschauversion getestet werden können.



Office

Diese Universal-Apps für Office-Anwendungen wurden für die Berührung und den mobilen Einsatz optimiert und sind eine gute Möglichkeit eure Arbeit auf den Sprung zu nehmen. Dazu sind keine Tastatur oder Maus erforderlich. Die Veröffentlichung war wohl schon früher geplant. Wie die Apps funktionieren zeigt Microsoft in den folgenden Videos.

 

Microsoft Office for Windows 10: Word Demo:

 

Microsoft Office for Windows 10: PowerPoint Demo:

 

Hier noch die Twitter-Meldung

und die drei Links zum US-Store. Zu beachten ist, dass diese Apps natürlich nur unter Windows 10 funktionieren und sollen auf x86/x64 und ARM-Geräten laufen.

Downloads:

 

Die Office Apps für Windows 10 auf Phones sollen laut Microsoft in den kommenden Wochen folgen. Außerdem plant Microsoft auch das neue Office 2016 noch dieses Jahr zu veröffentlichen.

 

Quelle: Office Blog



Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren