Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

Windows 10Windows-Chef Terry Myerson hat die Katze aus dem Sack gelassen und auf der WinHEC-Konferenz im chinesischen Shenzen gesagt: Microsoft bringt Windows 10 diesen Sommer auf den Markt. Zudem wurde der Startschuss im hauseigenen Windows-Blog bekannt gegeben. Windows 10 geht im Sommer 2015 in 190 Ländern und 111 Sprachen an den Start und der deutschsprachige Raum soll auch mit dazu gehören.



 Windows 10

Wie es ausschaut hat sich Microsoft mit Windows 10 von dem sonst üblichen Zeitfenster eines Windows-Marktstarts im Oktober verabschiedet. Mit dem neuen Zeitplan kann man davon ausgehen, dass im Juni 2015 die RTM-Version (Release To Manufacturers ) von Windows 10 fertig sein wird.

Windows 10 geht dann in die Produktion und wird an die Hardware-Hersteller verteilt. Nach der Veröffentlichung der RTM-Version dauert es üblicherweise wie bisher immer zwei Monate, bis das Betriebssystem auf den Markt kommt.

Terry Myerson hat auch einen neuen Hardware-Partner bekannt gegeben. Ein neuer Hersteller für Smartphones mit Microsofts neuem Betriebssystem Windows 10 ist Lenovo. Lenovo will noch in diesem Jahr Smartphones mit Windows 10 auf den Markt bringen. Zuerst sollen die Geräte mit dem neuen Microsofts Betriebssystem erst Mitte des Jahres in China erscheinen. Ob die Vermarktung in Europa stattfindet, ist noch nicht bekannt.

 

Windows 10 and Tencent: Doing great things together

 

 

Windows & The Internet of Things 

 

Im Rahmen der WinHEC-Konferenz hat sich Microsoft auch zu den Hardwareanforderungen von Windows 10 und Mobilgeräten geäußert. Die PowerPoint-Präsentation kann hier heruntergeladen werden.

 

Quelle: Microsoft

 


NetzwerkTotal empfiehlt: Das Teclast F6 Pro 13.3-Zoll Notebook mit Windows 10


Gefällt Dir der Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden.


Du kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Vielleicht interessiert Dich das auch:



Kommentare zu diesem Artikel

Avatar Admin 2015-03-20 22:14
Ich warte schon die ganze Zeit ungeduldig darauf, wie viele andere bestimmt auch.

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren

Kommentar verfassen

Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel ohne Anmeldung als Gast äußern. Wir freuen uns auf Deine Kommentare und Anmerkungen. Es kann einen Augenblick dauern, bis Dein Kommentar erscheint.