Windows 10 für PhonesEine neue Vorabversion von Windows 10 für Smartphones soll am Freitag den 10. April erscheinen. Das hat heute Abend Gabriel Aul im Webcast "Windows Weekly" mit Paul Thurrott und Mary Jo Foley bekannt gegeben. Weitere Details nannte er nicht, aber ich kann auf eine unverbindliche Liste der bald unterstützten Windows Phones mit der nächsten Preview von Windows 10 für Smartphones verweisen, welche Microsoft Ende März veröffentlicht hat.



Die Nutzer eines 930er-Gerätes müssen sich leider weiterhin gedulden.

Windows Weekly: Microsoft’s Gabe Aul

 

Das bestätigte Microsoft-Manager Gabriel Aul heute auch via Twitter:

 

Die nächste Preview-Version von Windows 10 für Phones soll folgende Geräte unterstützen:

  • Lumia 520
  • Lumia 525
  • Lumia 526
  • Lumia 530
  • Lumia 530 Dual Sim
  • Lumia 535
  • Lumia 620
  • Lumia 625
  • Lumia 630
  • Lumia 630 Dual Sim
  • Lumia 635
  • Lumia 636
  • Lumia 638
  • Lumia 720
  • Lumia 730
  • Lumia 730 Dual SIM
  • Lumia 735
  • Lumia 810
  • Lumia 820
  • Lumia 822
  • Lumia 830
  • Lumia 920
  • Lumia 925
  • Lumia 928
  • Lumia 1020
  • Lumia 1320
  • Lumia 1520
  • Lumia Icon
  • Microsoft Lumia 430
  • Microsoft Lumia 435
  • Microsoft Lumia 435 Dual SIM
  • Microsoft Lumia 435 Dual SIM DTV
  • Microsoft Lumia 532
  • Microsoft Lumia 532 Dual SIM
  • Microsoft Lumia 640 Dual SIM
  • Microsoft Lumia 535 Dual SIM

 

Die neue Build soll gegen 19 Uhr unserer Zeit freigegeben werden. 

via



Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren