Windows 10Erst gestern hatte ich darüber berichtet, dass das Media Center unter Windows 10 abgestellt werden soll. Heute wurden neue Information von Gabriel Aul angekündigt. Das Abspielen von DVDs (keine Blurays) soll doch unter Windows 10 möglich sein. Somit werden auch keine Dienste von Drittanbietern benötigt.



Laut der Aussage von Gabriel wurde das Media Center bei Windows 7 ausschließlich nur zum Abspielen von DVDs genutzt. Diese Funktion soll den Usern auch nicht genommen werden. Jedoch werden keine Bluerays abgespielt.

 

So sah die erste Meldung von Gabriel Aul auf Twitter aus:

 

 Und dann die zweite Meldung:

 

 

Siehe auch: Video: Sichtbare Verbesserungen an der Oberfläche von Windows 10 Build 10108



Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren