Windows 10Gestern hatte ich über die Änderungen der vorab aufgetauchten Preview-Version Build 10114 von Windows 10 berichtet. Inzwischen ist eine weitere Preview-Version geleaked worden, die aber niedrigere Build-Nummer 10108 trägt als die von gestern. Zu dieser Build sind sogar auch die Release Notes veröffentlicht worden. Diese Release Notes der Insider Preview 10108 beschreiben alle Veränderungen und Neuheiten.

 Windows 10

 

Die Build 10108 von Windows 10 beinhaltet folgende Bestandteile:

  • Added Wi-Fi Sense Support
  • Theme updates to Taskbar
  • Right click and pin a settings to Start Screen
  • New customization features in Start Screen
  • Updates to installation experience
  • Updates to tablet mode in 2-in-1 devices
  • Better support for high-dpi Screens

 

Die kompletten Release Notes können bei Wzor angesehen werden.

Welche Build-Nummer von Windows 10 als nächstes in den öffentlichen Test gehen wird, ist bisher noch bekannt. Ich persönlich rechne mit der Build-Nummer 10114.

 

Siehe auch: Screenshots und Video von Windows 10 Build 10114 geleaked





Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren