Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

Windows 10Immer wieder wird die Frage gestellt, ob man Windows 10 nur als Upgrade installieren kann oder auch einen ISO-Version bereitgestellt wird. Vor einigen Tagen hatte Gabriel Aul via Twitter die Andeutung gemacht, dass man Windows 10 mit einer offiziellen Windows Lizenz/Schlüssel direkt upgraden und installieren kann. Einzelheiten wurden aber nicht bekannt gegeben. Doch Microsoft selbst hat sich zu Wort gemeldet und auf WinHec ist ein Bild eingeblendet auf dem ersichtlich ist, dass auf jeden Fall eine ISO bereitgestellt wird.



 Windows 10: Upgrade Matrix

 

Zu sehen ist, dass einige Windows Versionen nicht als Update erhältlich sind und neu installiert werden müssen.

 

So sind die Möglichkeiten Windows 10 als Betriebssystem zu installieren:

  • Windows XP- und Windows Vista-User müssen über die ISO installieren (kein Upgrade vorhanden)

 

  • Windows 7-User ohne SP1 müssen über die ISO installieren (kein Upgrade vorhanden)

 

  • Windows 7-User mit SP1 können über Windows Update upgraden oder über die ISO neu installieren

 

  • Windows 8- und Windows 8.1-User ohne April Update Rollup müssen über die ISO installieren (kein Upgrade vorhanden)

 

  • Windows 8.1-User mit April Update können über Windows Update upgraden oder über die ISO neu installieren (ISO lässt sich auf DVD bzw. Stick booten)

 

Quelle: Microsoft

 

Siehe auch: Heute Abend rollt Windows 10 Insider Preview 10122 aus


NetzwerkTotal empfiehlt: Das Teclast F6 Pro 13.3-Zoll Notebook mit Windows 10


Gefällt Dir der Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden.


Du kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Vielleicht interessiert Dich das auch:



Kommentar verfassen

Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel ohne Anmeldung als Gast äußern. Wir freuen uns auf Deine Kommentare und Anmerkungen. Es kann einen Augenblick dauern, bis Dein Kommentar erscheint.