Mail App von Windows 10Es hat fast drei Jahre gedauert bis Microsoft der Mail App von Windows 10 die Unterstützung von TLS spendiert hat, denn die SSL-Verbindung 3.0 hat sich als unsicher erwiesen. Die Umsetzung ist noch nicht perfekt. So lange man die SSL-Verbindung in den erweiterten Einstellungen der Mail App nicht abwählt, wird diese immer noch standardmäßig verwendet.

 Mail App von Windows 10

Erst nachdem die SSL fehlschlägt, wird dann TLS verwendet. Sollte eigentlich umgekehrt sein. Microsoft kümmert sich um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Darüber hinaus werden bestimmt auch einige Verbesserungen später eingeführt.

Quelle: Aeyoun

 

Siehe auch: Konzept zu Windows 10 Mobile





Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren