Windows 10Datenschutz in Windows 10, momentan ein sehr heißes Thema. Es gibt inzwischen unfassbar viele Artikel und Programme, die sich mit dem Datenschutz von Microsofts neuen Betriebssystem beschäftigen. Tja, mit den Datenschutzeinstellungen hat sich Microsoft ganz schön gewaltigen Ärger eingehandelt. Ich hatte bereits einen kurzen Ratgeber Vorsicht vor den AGBs bei der Installation veröffentlicht, um die Übertragung von verschiedenen Daten unter Windows 10 zu deaktivieren. Microsoft überlässt großzügiger Weise verschiedene Einstellungen einzeln anzupassen, verberge aber diese in unzähligen Menüs. In diesem Artikel möchte ich euch das portable Tool W10Privacy vorstellen.



 

W10Privacy

 

Bernd Schuster hat das Tool W10Privacy programmiert, um von ihm angedachten Zweck erfüllen zu können. Und zwar, es werden in der Software sehr viel verfügbaren Einstellungen von Windows 10 relativ übersichtlich dargestellt und die gewünschten Optionen können bei Bedarf aktiviert bzw. deaktiviert werden.

Die Software befindet sich noch in einer frühen Entwicklungsphase, ist aber jetzt schon empfehlenswert. W10Privacy soll nach dem Download entpackt und per Rechtsklick als Administrator ausgeführt werden.

Die aktuelle Version lautet 1.0.4.3 und kann von der Webseite winprivacy.de heruntergeladen werden. W10Privacy muss nicht installiert werden, sondern besteht aus einer einzelnen ausführbaren Datei. Diese ist in einem Ordner abzulegen, in welchem das Programm Schreibzugriff hat.

Übrigens, VirusTotal melden, dass das Programm sauber ist und keine Viren enthält.

 

Siehe auch: Windows 10: Standard-Anwendungen festlegen



Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren