Microsoft EdgeIm Netz sind Screenshots der neuen Windows 10 Insider Preview Build 10551 aufgetaucht, die neue Funktionen von Microsoft Edge zeigen. Die nächste Windows 10 Insider Build 10551 bringt Synchronisierung für Microsoft Egde. Somit können die Favoriten und die Leseliste mit anderen Geräten synchronisiert werden. Eine weitere Neuerung ist, dass man mit einem Mittelklick auf das Microsoft Edge-Symbol in der Taskleiste, wie schon im Internet Explorer der Fall ist, ein neues Fenster öffnen kann. Weitere Neuerungen sind noch nicht bekannt.



 

Favoriten- und die Lesezeichen-Sync für Microsoft Edge

 

Microsoft Edge: Nächste Insider Build bringt Synchronisierung

 

Laut Gabriel Aul via Twitter befindet sich die neue Build derzeit in dem internen Ring und wird aktuell von Microsoft getestet.

 

 

Siehe auch: Die hauseigenen Apps für Windows 10 aktualisiert

 

Vor zwei Wochen wurde die Build 10547 veröffentlicht und wann die nächste Preview erscheint, ist derzeit noch unklar.

 

Quelle: ITHome



Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren