Windows 10 November Update 2015Der Rollout des November Updates für Windows 10 läuft seit gestern Nachmittag. Bei zahlreichen Nutzern steht das Update als Version 1511 oder Threshold 2 bekannt noch nicht zur Verfügung. Das Update wird nach Angaben von Microsoft in Wellen ausgerollt und die Nutzer sollen abwarten und sich ein wenig gedulden. Eine Option wäre das erste dicke Update für Windows 10 als ISO herunterzuladen. Zweite Option wäre der Beitritt zum Insider Programm, dann bekommt man die Version 1511 mit der Build Nummer 10586.3 sofort.



 

 

November Update für Windows 10

 

Die dritte Option bzw. Begründung dafür warum bei zahlreichen Nutzern das November Update für Windows 10 noch nicht erschienen ist, nennt Microsoft in den Windows 10: FAQ.

 

Zitat:

Wenn seit dem Upgrade auf Windows 10 weniger als 31 Tage vergangen sind, erhalten Sie das November-Update nicht sofort. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, zur vorherigen Version von Windows zurückzukehren. Das November-Update wird automatisch auf den PC heruntergeladen, sobald 31 Tage vergangen sind. 

 

 

Klappte das Update bei euch reibungslos? Teilt es in den Kommentaren mit und diskutiert mit uns. 


Diesen Artikel weiterempfehlen:




InfoVielen Dank für das Lesen des Artikels! Wenn Dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich sehr freuen, wenn Du ihn teilst bzw. weiter empfiehlst. Außerdem würde ich mich freuen und es wäre auch toll, wenn Du deinen Adblocker für diese Website deaktivieren würdest. Vielen Dank!



Themen im Trend:

data-ad-format="autorelaxed">








Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen. Beachtet aber, dass eure Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.

Kommentare zu diesem Artikel

Avatar KLES 2015-11-14 00:20
Ich kann warten :zzz

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
Avatar Elderman 2015-11-19 16:26
Mein Win 10 Upgrade Version 1511, Build 10586 hängt im Konfigurationst eil bei 67% seit einer Stunde fest!

Vermutlich ist die Konfiguration besonders schwierig, weil sie auf einem in die Jahre gekommenen hp ProBook 6550b vorzunehmen ist, das im Sommer zunächst von Windows 7 auf Windows 10 upgraded worden ist.

Wem geht es ähnlich? Gruß von Elderman

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren

Kommentar verfassen

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt!


Sicherheitscode
Aktualisieren