Windows 10Microsoft hat heute im Laufe des Abends eine neue Windows 10 Desktop Insider Preview Build 11082 für die Teilnehmer des Windows Insider-Programms veröffentlicht. Diese neue Vorabversion bringt nur sehr wenige Änderungen mit. Keine schwerwiegenden Veränderungen, Anpassungen und neuen Funktionen sind zu erwarten. Aktuell arbeitet Microsoft an der Anpassungen von OneCore, also dem Kern von Windows 10. Verbesserungen am OneCore enthalten weitere Basis-Funktionen für PCs, Smartphones, Tablets sowie weitere Geräte wie HoloLens, die Xbox und das Internet of Things. Die neue Windows 10 Insider Preview Build 11082 kann wie bisher über die entsprechende Option für Windows Update heruntergeladen werden.

 

Windows 10 PC Insider Preview Build 11082

 

Windows 10 PC Insider Preview 11082

 

Gabriel Aul per Twitter:

 

Bekannte Probleme in der Build 11082:

 

  • Sprachpakete und weitere Windows Funktionen lassen sich nicht installieren. Mögliche Workarounds werden untersucht.
  • Beim Kopieren, Löschen oder Verschieben von Dateien wird kein Fortschrittsbalken angezeigt, dennoch wird die Aktion abgeschlossen.
  • Die Grundeinstellungen einiger Apps werden zurückgesetzt. Musik und Videos werden dem Windows Media Player zugeordnet. Die Zuordnungen lässt sich wiederherstellen.

 

Mehr Infos hat Microsoft auch im Windows-Blog geschrieben.

 

Siehe auch: Mail und Kalender-App für Windows 10 Aktualisierung bringt die verknüpften Postfächer zurück

 

Nach dem Update zeigt Winver die Version 1511 (Build 11082.1000) an.

 

Windows 10: Version 1511 (Build 11082.1000)

 

Was sich noch geändert hat, kann ich im Moment noch nicht sagen. Sind euch noch weitere Änderungen aufgefallen?





Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren