Windows 10Microsoft ist offenbar noch nicht so ganz mit Windows 10 zufrieden, wie die Inhalte einer App innerhalb einer anderen dargestellt werden. Mit dem Anniversary Update für Windows 10 soll es für Anwendungen einen PiP-Modus (Picture in Picture), also Bild im Bild-Modus geben. Das PiP-Feature soll die Möglichkeit anbieten, die Inhalte einer App in einem extra Fenster im Vordergrund auf dem Desktop anzuzeigen.



 

Bild im Bild-Modus für VLC unter Windows 10

 

Windows 10

 

Thomas Nigro, verantwortlich für die Entwicklung der VLC-App für Windows hat auf Vine und per Twitter heute eine kurze Animation veröffentlicht, die das PiP-Feature in Aktion zeigt.

 

 

Siehe auch: Video: Messaging Everywhere (Beta) für Windows 10 und Windows 10 Mobile

 

Eigentlich spricht auch nichts gegen diese Neuerung, aber diverse Player verfügen über eine sogenannte "Immer im Vordergrund"-Option, bei der das Wiedergabefenster immer im Vordergrund bleibt.

via



Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentare zu diesem Artikel

Avatar NikoHub 2016-04-18 21:10
Also ich brauche das nicht.

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
Avatar T2K 2016-04-18 21:30
Zitat von NikoHub:
Also ich brauche das nicht.

Naja, es schadet nicht. :lol:

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
Avatar VLCFan 2016-04-18 21:21
Morgen am 19. April 2016 soll auch ein Release-Datum für die VLC Universal App für Windows 10 offiziell bekanntgegeben werden.

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren

Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren