DropboxDie Dropbox Universal App für Windows 10 hat ein weiteres Update auf die Version 4.3 erhalten. Der Entwickler Rudy Huyn berichtet via Twitter, dass unter Windows 10 neue und nützliche Funktionen hinzugefügt wurden. Mit der neuen Version können Mediendateien jetzt direkt an DLNA-fähige Geräte oder via Miracast gestreamt werden. Mittels interaktiver Benachrichtigungen kann auf die Datei-Kommentare aus dem Info-Center heraus geantwortet werden. Zudem wurde auch die Oberfläche an diversen Stellen verbessert. Außerdem werden Bilder und Videos im Fullscreen-Modus vollflächig dargestellt.

 

Die Universal App für Windows 10 wurde auf die Version 4.3 aktualisiert

Mittlerweile nutzen weltweit mehr als 500 Millionen Menschen die Dienste von Dropbox.

 

Dropbox: Windows 10 Universal App

 

Rudy Huyn heute via Twitter schrieb:

 

 

 

Auch interessant: Windows 10: Windows Update Fehler 0x80080008

 

Die aktualisierte Version der Dropbox-App könnt ihr ab sofort im Store kostenlos herunterladen.

 

Quelle: Dropbox





Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren