PortraitPadKurze Durchsage nicht nur für FBI oder Polizisten: Die Phantombildzeichnungen sind uns allen wohl bekannt und unter Windows 10 gibt es sogar eine Möglichkeit ein Phantombild von sich selbst zu erstellen, ohne in der Verbrecherkartei registriert zu sein. Die App PortraitPad soll uns bei der Erstellung eines Phantombildes helfen uns steht im Windows Store zur Verfügung. Die erstellten Bilder können ausgedruckt und aufgehängt werden.



 

Phantombilder erstellen: nicht nur was für FBI oder Polizisten

Die Phantombilder können in einer eingeschränkten, mit Werbung versehenen Version kostenlos entworfen werden. Als kostenpflichtige Version, als Abo-Modell verfügbar kostet die App pro Jahr 19,89 €. Bietet neben dem Entfernen der Werbung noch 1.400 Gesichtsvorlagen und weitere Artikel zur Phantombild-Erstellung.

 

 

PortraitPad

 

Hier die Beschreibung der App in englischer Sprache und ein Vorschau-Video dazu.

Sketch photo realistic faces easily & fast! PortraitPad is an application for creating facial composite pictures like a Sketch Artist. It has a complete facial features catalog to cover almost all ethnicities.

 

You can easily convert your sketch to a hand drawn sketch using the effects library.

 

PortraitPad has an easy to use User Interface that helps everyone sketch like a Police Sketch Artist.

 

PortraitPad from PortraitPad on Vimeo.

 

Auch interessant: Windows 10 Insider Preview Build 14366 für Desktop und Mobile erschienen

 

Die Windows 10 App bringt unglaublich viele Werkzeuge sowie Vorlagen wie Gesichtsformen, Nasen, Augen, Frisuren, usw. mit.

PortraitPad App im Windows Store anzeigen



Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren