Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

Movie Maker Nach Angaben von Windows Central soll Microsoft bald den Movie Maker als App in den Windows Store anbieten. Dazu sollte das "Project Centennial" als Brücke zur Umwandlung von Desktop-Programmen in Apps verwendet worden sein. Wann die Movie Maker-App erscheint ist leider noch nichts bekannt. Ob das Videoschnitt-Programm als eine richtige UWP-App den Weg in den Store findet, darüber wurde auch nicht berichtet.



 

Movie Maker  

 

Als Info: Movie Makers war seit vier Jahren Teil des Windows Live Essential 2012 Pack und der Support für die Windows Essentials 2012 soll zum 10. Januar 2017 eingestellt werden. 

Bei der Aussage eines Microsoft Support-Mitarbeiters könnte es sich um einen Fehler handeln. 

Movie Maker will soon be available from Windows Store for Windows 10 users

Denn abseits von der Support-Seite gibt es bislang keine Informationen zu einer Movie Maker-App für Windows 10. Weitere Details stehen allerdings nicht zur Verfügung. Der Movie Maker kann nach wie vor alles, was man für kleine, bescheidenen Video-Aktivitäten benötigt. Mal sehen was dabei herauskommt.

 

Würdet ihr euch über eine App des Movie Maker freuen?

via


NetzwerkTotal empfiehlt: Das Teclast F6 Pro 13.3-Zoll Notebook mit Windows 10


Gefällt Dir der Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden.


Du kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Vielleicht interessiert Dich das auch:



Kommentare zu diesem Artikel

Avatar Janosch 2016-09-07 18:50
Freut mich zu hören. Das wäre ein sehr sinnvoller Schritt.

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
Avatar Same 2016-09-07 19:07
Wäre echt nice! (Y)

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren

Kommentar verfassen

Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel ohne Anmeldung als Gast äußern. Wir freuen uns auf Deine Kommentare und Anmerkungen. Es kann einen Augenblick dauern, bis Dein Kommentar erscheint.