Windows 10Microsoft hat heute im laufe des Tages ein Servicing Stack Update KB4013418 veröffentlicht. Das Wartungsupdate ersetzt alle bisher erschienenen Updates und umfasst ausschließlich Stabilitätsupdates, Performanceverbesserungen und Fehlerbehebungen aus den letzten Monaten. Das Update ist ab sofort für Windows 10 Version 1607 verfügbar. Was in dem neuen Update genau enthalten ist, hat Microsoft auf der Support-Webseite genau beschreiben.



Auch interessant: Das Chuwi Hi12 CWI520 12.0-Zoll Tablet PC

KB4013418 - Servicing Stack Update für Windows 10 vom 14. März 2017

Das Servicing Stack Update von heute enthält alle früheren Updates und soll Windows 10 auf den aktuellen Stand bringen. Weiteren Details, was in dieser Version enthalten ist, wurden inzwischen unter KB4013418 genannt. Das Servicing Stack Update ist zwischen 5,2 Megabyte und 11,4 Megabyte groß und kann über Microsoft Update oder den Update-Katalog manuell heruntergeladen werden. 

 

KB3124200: Kumulatives Update für Windows 10

 

Installieren Sie dieses Update, um Probleme in Windows zu beheben. Eine vollständige Liste der Problembehebungen in diesem Update finden Sie in dem entsprechenden Microsoft Knowledge Base-Artikel, der weitere Informationen bereitstellt. Nach der Installation dieser Komponente müssen Sie den Computer möglicherweise neu starten.

 

Siehe auch: Windows 10: OneDrive aus dem Windows Explorer entfernen - So geht’s

 

Hier noch die MSU-Updatepakete für die manuelle Installation, falls es jemand braucht, wenn das Update nicht über Windows Update ankommt:

 

 

Habt ihr das Update installiert? Sind euch Probleme oder weitere Neuerungen aufgefallen?

Ihr habt eventuell auch Fragen zu Windows 10? Dann stelle bitte deine Frage bei uns im Forum.


Vielleicht interessiert Dich das auch:



Gefällt Dir der Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

Du kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!


Kommentare zu diesem Artikel

Avatar Wolf2017 2017-03-17 01:14
Nachdem vormalige 'große' Updates bei mir nicht geklappt hatten (bei 65% stecken geblieben), habe ich eben mit Sorge das neue Update ablaufen sehen. Oh Wunder, es klappte. So hoffe ich denn, dass das Creators Update im April glatt laufen wird.
Nebenbei: "KB4013418 - Servicing Stack Update für Windows 10 vom 14. März 2016 " 2016?

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
Avatar Damian Dandik 2017-03-18 12:14
Vielen Dank für den Hinweis! Ich habe es gerade korrigiert.

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren

Kommentar verfassen

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst Du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von Dir angegebener, personenbezogener Daten zu. Wir freuen uns auf Deine Kommentare und Anmerkungen. Es kann einen Augenblick dauern, bis Dein Kommentar erscheint.