Windows 10 Fall Creators Update


Das Windows 10 Fall Creators Update ist offiziell am 17. Oktober 2017 erschienen, war aber nicht für alle Nutzer gleichzeitig verfügbar. Das Redmonder Unternehmen stellte damals auch das Windows 10 Fall Creators Update als ISO-Datei zum herunterladen bereit. Der Rollout des vierten großen Updates für Windows 10 verlief in mehreren Etappen ab. Der Gigant aus Redmond hat offiziell in einem Blogbeitrag bekannt gegeben, dass Windows 10 Fall Creators Update für alle kompatiblen Geräte mit Windows 10 weltweit verfügbar ist. Das Windows 10 Fall Creators Update mit der Version 1709 wurde sowohl via Windows Update als auch über offizielle Webseite von Windows 10 zum Download bereitgestellt.



Windows 10-Nutzer, welche das Windows 10 Fall Creators Update bisher noch nicht über Windows Update erhalten haben, können das Update nun auch manuell herunterladen, indem sie einfach auf der Microsoft Software-Downloadseite auf die Schaltfläche "Jetzt aktualisieren" klicken.

 

Windows 10 aktualisieren

 

Alternativ soll das Update laut Microsoft ab sofort auch über Windows Update angeboten werden. Dazu wählt man die Schaltfläche "Start" und anschließend "Einstellungen", dann "Update und Sicherheit" und "Windows Update".

Hier geht es auch zum direkten Download der Windows 10 Fall Creators Update Version 1709 als ISO-Datei. Dazu wird das Programm namens Media Creation Tool verwendet:

Download:

 

Ausführliche Informationen und Details zum Windows 10 Fall Creators Update findet man auch direkt bei Microsoft.

 

Quelle: Windows Experience Blog


Ähnliche News zum Artikel



Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.