Computerverwaltung: Automatische WLAN-KonfigurationAufgrund der vielen Anfragen stell ich mal hier ein HowTo über das Thema 'Dienst für Automatische WLAN-Konfiguration funktioniert nicht und zeigt den Fehler 1068'. Folgender Artikel soll helfen den Dienst für die automatische WLAN-Konfiguration unter Windows 8 zu überprüfen, wenn man beispielweise den WLAN-Adapter bzw. integrierten WLAN-Empfänger unter Windows 8/8.1 nicht nutzen kann.



Beim Starten des Services Automatische WLAN-Konfiguration erscheint folgende Fehlermeldung:

 

"Der Dienst automatische Wlan Konfiguration "auf Lokalter Computer" konnte nicht gestartet werden. Fehler 1068 Die Abhängigkeitsgruppe oder Abhängigkeitsdienst konnte nicht gestartet werden."

 

Drücken Sie die "Windows-Taste" zusammen mit der Taste "R", um das Dialogfenster "Ausführen" aufzurufen.

Ausführen: regedit

Geben Sie regedit ein und drücken Sie die Eingabetaste oder klicken Sie auf "OK". Dann bestätigen Sie die Meldung der Benutzerkontensteuerung durch einen Klick auf "Ja". Der Registry-Editor sollte nun starten.

Im Registrierungs-Editor öffnen Sie "HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Dhcp" und löschen Sie unter "DependOnService" alle Einträge außer "Afd".

Registrierungs-Editor: DependOnService

Danach starten Sie den Rechner neu und versuchen Sie dann unter Computerverwaltung den Dienst "Automatische WLAN-Konfiguration" zu starten.

Computerverwaltung: Automatische WLAN-Konfiguration

Weitere Informationen über den Fehler: 1068 der automatischen WLAN-Konfiguration findet man auch bei Microsoft Community. Ich übernehme keine Haftung für eventuelle Schäden oder Ausfälle. Alles auf eigenes Risiko! Vorher am besten ein BACKUP durchführen!





Diesen Artikel weiterempfehlen:



InfoNetzwerkTotal Leserhilfe - Sponsert uns!
Werdet ein Sponsor von NetzwerkTotal und helft uns, die Website auf die nächste Stufe zu bringen. Bei uns im Forum könnt ihr euch Hilfe für eure Probleme holen oder anderen Usern helfen. Ihr könnt diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Eine kleine Spende/Donation, als eure Unterstützung würde uns auch sehr freuen. Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung, auch über Nutzung unseres Amazon-Partner-Links. Damit hilft ihr uns weiterhin auf nervige Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Im Namen des gesamten Teams von NetzwerkTotal bedanken wir uns für all euren Support!


Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen. Beachtet aber, dass eure Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.

Kommentar verfassen

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt!


Sicherheitscode
Aktualisieren