Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

Windows 8.1Der Startbildschirm von Windows 8.1 Preview hat sehr viele neue Einstellungsmöglichkeiten bekommen und lässt sich deutlich individueller gestalten. Eine neue davon ist die Desktop-Hintergrund auch als Hintergrundbild für den Startbildschirm verwenden. Zahlreiche neue Akzentfarben und Hintergrundmuster stehen auch zur Verfügung. Diese Neuerung beschreibe ich dann aber im anderen Beitrag. 



 

So wird's gemacht

Um die Einstellung zu aktivieren, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste und wählen "Eigenschaften" aus. Im sich öffnenden Fenster wechseln Sie zu der Registerkarte "Navigation" und setzen das Häkchen vor der Option "'Desktophintergrund auf der Startseite anzeigen".

Windows 8.1: Desktop-Hintergrund auch als Hintergrundbild für den Startbildschirm

Die Änderung ist sofort, ohne Neustart des Systems wirksam.

Windows 8.1: Desktop-Hintergrund auch als Hintergrundbild für den Startbildschirm

 

Siehe auch unsere kleines Video dazu:


Quelle: NetzwerkTotal auf YouTube


NetzwerkTotal empfiehlt: Das Teclast F6 Pro 13.3-Zoll Notebook mit Windows 10


Gefällt Dir der Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden.


Du kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Vielleicht interessiert Dich das auch:



Kommentar verfassen

Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel ohne Anmeldung als Gast äußern. Wir freuen uns auf Deine Kommentare und Anmerkungen. Es kann einen Augenblick dauern, bis Dein Kommentar erscheint.