Windows 8.1Heute und genau pünktlich um 13:00 Uhr hat Microsoft das lang erwartete Windows 8.1 Update freigegeben und somit auch den offiziellen Startschuss für die Markteinführung Windows 8.1 gestartet. Ab sofort steht das Update für Windows 8 Anwender über den Windows Store kostenlos zum Download zur Verfügung. Neben Windows 8.1 wurden auch alle Microsoft Apps aktualisiert.

Update auf Windows 8.1 im Store

Wer heute Nachmittag nach 13:00 Uhr auf Windows 8.1 geupdatet hat, wird davon nichts mitbekommen. Nämlich Windows 8.1 installiert die neuesten Versionen der Apps im Hintergrund. Dadurch bekommt der Nutzer nicht mehr mit, was sich alles geändert hat. Wenn Sie Ihre installierten Apps manuell updaten möchten, müssen Sie kleine Einstellungen im Store-App vornehmen.

Microsoft aktualisiert alle Apps für Windows 8.1:

Microsoft aktualisiert alle Apps für Windows 8.1

Falls das Update auf Windows 8.1 nicht im Store erscheint. Besucht bitte folgende Seite Update von Windows 8.1 Preview auf Windows 8.1. Danach klappt die erste Option "Ich habe die Preview-Version über den Windows Store installiert..." auf und dann den Link "Windows Store" anklicken.

Das Windows 8.1 Update kostenlos aus dem Windows Store herunterladen

Weitere Informationen zur Aktualisierung auf Windows 8.1 findet man unter Update auf Windows 8.1: Häufig gestellte Fragen.

Mehr zum Thema:

 

Ich wünsche euch viel Erfolg beim Update und dann viel Spaß mit Windows 8.1!

Boris Schneider-Johne stellt das neue Windows 8.1 vor:





Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren