Windows 8.1: Bilder zum April-Update aufgetauchtVorgestern sind auf der bekannten russischen Webseite WZOR erste Screenshots zu Windows 8.1 Update aufgetaucht. Dabei handelt es sich offenbar um Bildschirmfotos aus einem noch nicht freigegebenen Frühjahrs-Update für Windows 8.1, welches vermutlich laut unbestätigten Grüchten im April 2104 als kostenloses Update über Windows Update veröffentlicht wird. Diese Bilder zeigen außer der Build-Nummer 6.3.9600.16581.WINBLUES14_GDR_LEAN.13122 2-2030 keine neuen Features. Das bedeutet aber nicht, dass es keine geben wird.



WZOR schreibt, dass man ab dem 15. Januar 2014 über eine undichte Stelle mit Leak dieser Vorabversion gerechnet werden darf. Einen Tag zuvor, soll laut der Wzor-Quelle eine vollständige Vorabversion an ausgewählte OEM-Partner verteilt werden.

Windows 8.1: Bilder zum April-Update aufgetaucht

Ein neues Gerücht sagt, dass Microsoft ein Umfangreiches Update für Windows 8.1 im April 2014 veröffentlichen will. Das Update soll entweder "Windows 8.+" oder "Windows 8.1 Update 1" heißen. Vom 2. bis 4. April 2014 findet in San Francisco die Microsoft-Entwicklerkonferenz BUILD statt. Somit ist die Veröffentlichung des Updates im April 2104 also durchaus höchst wahrscheinlich.

Quelle: Twitter



Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren