Windows 8.1 Update 2Das zweite Update für Windows 8.1 hat offenbar den RTM-Status (Release to Manufacturing) erreicht und die Entwicklung des neuen Updates soll abgeschlossen sein. Das meldet der russische Leaker WZor via Twitter. Außerdem gibt es weitere Gerüchte zu Windows 9. Die erste Preview von Windows 9 soll angeblich zusammen mit dem Update 2 für Windows 8.1 auf der WPC (Worldwide Partner Conference) 2014, die vom 13. bis 17. Juli in Washington stattfindet vorgestellt werden.

Wirklich viele Details sind zu dem Update 2 oder Windows 9 noch nicht bekannt. Der Monat Juli wird aber wieder spannend werden, was Microsoft und Windows angeht. So wie es ausschaut liegt Microsoft mit dem Update 2 wohl im Zeitplan.


Es soll laut aktuellen Informationen noch im August kostenlos verteilt werden. Natürlich handelt es sich dabei nur um Gerüchte, die nicht aus internen Quellen von Microsoft stammen.

Windows 8.1 Update 2 erreicht angeblich RTM-Status

Quelle: WZorNET per Twitter


Diesen Artikel weiterempfehlen:




InfoVielen Dank für das Lesen des Artikels! Wenn Dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich sehr freuen, wenn Du ihn teilst bzw. weiter empfiehlst. Außerdem würde ich mich freuen und es wäre auch toll, wenn Du deinen Adblocker für diese Website deaktivieren würdest. Vielen Dank!



Themen im Trend:

data-ad-format="autorelaxed">








Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen. Beachtet aber, dass eure Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.

Kommentare zu diesem Artikel

Avatar Alex 2014-06-29 20:18
Windows 9 kostenlos?
Selbst wenn die mir noch 100 Euro dazu geben, werde ich dieses geheime und verschlüsselte Spionage Betriebssystem nicht einsetzten.
Windows ist nur weit verbreitet, weil sie eine gute Marketingstrate gie hatten, aber nicht weil es gut ist.
Im Zuge der NSA Affäre, sollten die Leute doch mal langsam aufwachen.

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren

Kommentar verfassen

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt!


Sicherheitscode
Aktualisieren