Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

VLCDie VLC als Universal App für Windows 10 und Windows 10 Mobile hat heute erneut ein neues Update erhalten. Die neueste Version 2.2.0 der VLC-App verbessert nicht nur die Performance, sondern schließt auch eine problematische Schwachstelle. Die UWP App glänzt jetzt mit schickem Design, vielfältigen Features und der Unterstützung von zahlreichen Video-Formaten.



Hugo Beauzée-Luyssen schrieb heute auf Twitter:

 

Ihr könnt die aktuelle Version von VLC ab sofort aus dem Windows Store herunterladen.

 

VLC App für Windows 10

 

Die Entwickler haben erfreulicherweise auch einen Changelog veröffentlicht.

 

Changelog:
  • Fix a potential deadlock when dismissing a dialog
  • Fix camera roll appearing in the regular video collection
  • Fix systematic black screen after a full playback
  • Fix SD card discovery on Windows Mobile
  • Fix potential crash when switching between audio collection tabs
  • Fix potential thumbnailer deadlock
  • Fix media library re-indexing
  • Fix wrong thumbnail being displayed in SMTC
  • Fix potential crash when browsing folders
  • Fix potential deadlock when discovering media

 Application additions:

  • Use the correct swapchain resolution
  • Add support for encrypted password store
  • Improve dialog navigation on Xbox1
  • Various WM10 UI fixes
  • Add previous/next buttons for video playback
  • Fix duplicated network shares display
  • Various command bar improvements
  • Improve hardware decoding support
  • Allow audio items deletion
  • New subtitle rendering engine with font fallback

 Various:

  • Major playlist & playback code rewrite

 

Wer sich die VLC-App einmal anschauen möchte, die neue Version 2.2.0 als Universal App steht kostenlos im Store von Windows 10 zur Verfügung.

 

Würdet ihr die VLC-App überhaupt unter Windows 10 nutzen?


NetzwerkTotal empfiehlt: Das Teclast F6 Pro 13.3-Zoll Notebook mit Windows 10


Gefällt Dir der Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden.


Du kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Vielleicht interessiert Dich das auch:



Kommentar verfassen

Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel ohne Anmeldung als Gast äußern. Wir freuen uns auf Deine Kommentare und Anmerkungen. Es kann einen Augenblick dauern, bis Dein Kommentar erscheint. Mit der Nutzung der Kommentare akzeptierst du unsere Datenschutzrichtlinie.