Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

Outlook 2013Ich hatte es bereits im Januar berichtet, dass Microsoft einen Outlook-Client für Windows RT testet. Im Rahmen der Computex-Messe hat das Redmonder Unternehmen jetzt bekannt gegeben, dass Mail-Clients Outlook 2013 im Zuge des Updates auf Windows RT 8.1 nachgeliefert wird.



 

Microsoft Outlook RT
Bildquelle: winsupersite.com

Zitat:

Today at Computex 2013, Tami Reller, CFO and CMO of Microsoft's Windows Division, announced that Outlook 2013 RT will be available on Windows RT tablets as part of the free Windows 8.1 update coming later this year.

 

So könnte Microsoft ein gutes Kaufargument liefern, weil Outlook selbst als ein guter Mail-Client bekannt ist. Momentan stehen lediglich nur Microsoft Word, Excel, PowerPoint und OneNote auf den Systemen mit Windows RT zur Verfügung. 

Quelle: Office News

 

Microsoft Office 2013 bei Amazon bestellen:


NetzwerkTotal empfiehlt: Das Teclast F6 Pro 13.3-Zoll Notebook mit Windows 10


Gefällt Dir der Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden.


Du kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Vielleicht interessiert Dich das auch:



Kommentar verfassen

Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel ohne Anmeldung als Gast äußern. Wir freuen uns auf Deine Kommentare und Anmerkungen. Es kann einen Augenblick dauern, bis Dein Kommentar erscheint.