Windows 8Wie installiere bzw. upgrade ich auf Windows 8 richtig? Funktioniert danach alles einwandfrei, macht die Hardware überhaupt mit? Brechen Leistung oder Performance nach einem Update auf Windows 8 dauerhaft ein? Diese Fragen bekomme ich letzter Zeit ziemlich oft per E-Mail zugestellt. Im Folgenden habe ich die Vorgehensweise zum Aufspielen der Upgrade auf Windows 8 kurz zusammengefasst.



 

Die Upgrade-Installation mit einer Windows 8 Upgrade-Version:

Die einfachste Variante des Windows-Upgrades ist die Installation von einer bestehenden Windows-Umgebung heraus. Ich empfehle, vor dem Upgrade auf Windows 8 den von Microsoft zugestellten Windows 8 Upgrade Assistenten auszuführen. Das Tool überprüft vor der Installation, ob der aktuelle Computer für Windows 8 vorbereitet ist. Schlussendlich wird dazu ein Kompatibilitätsbericht sowie optionale Schritte zum Erwerben, Herunterladen und Installieren von Windows 8 bereitgestellt. Alternativ lässt sich auch ein Installationsmedium (DVD, USB-Stick) erstellen.

 

windows-8-upgrade-advisor.jpg

 

Der Upgrade-Assistent führt vier wichtige Schritte aus:

  • Er überprüft Ihre Hardware, Programme und angeschlossenen Geräte auf ihre Kompatibilität mit Windows 8
  • Er stellt einen Kompatibilitätsbericht bereit
  • Er überprüft, ob der PC bestimmte Windows 8 Features unterstützt
  • Er stellt die Option zum Erwerben, Herunterladen und Installieren von Windows 8 bereit

 

Hinweis: Ist auf ihrem Computer derzeit ein Windows 7 installiert, werden alle Dateien, Programme und Einstellungen einfach in Windows 8 übertragen. Beim Windows XP oder Windows Vista müssen leider alle Programme nach dem Upgrade erneut installiert werden.

Viele Anwender werden Windows 8 beim Neukauf eines Rechners erhalten. Aber wer es einzeln als Software erwerben möchte, kann diese selbstverständlich auch kaufen. Hier stellen wir euch die Preise von Windows 8 bei Amazon.de vor.

 

 

Weitere Informationen zur Verwendung von dem Windows 8 Upgrade Assistenten bekommen Sie auch auf dieser Microsoft Webseite. Und der Windows 8 Upgrade Assistent kann hier kostenlos heruntergeladen werden.



Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren