Windows 8Wenn Sie die Microsoft Mail App von Windows 8 als Standard E-Mail-Editor benutzen, verwendet die App eine voreingestellte Signatur "Gesendet von Windows-Mail" für Ihre ausgehenden Nachrichten. Diese Standardsignatur passt natürlich nicht jedem. Hier finden Sie eine kurze Anleitung wie Sie die Mail App Signatur relativ einfach anpassen können.

 

Zum Anpassen der Signatur in der Mail App von Windows 8, gehen Sie folgendermaßen vor:    

Öffnen Sie die Mail App von dem Startbildschirm durch einen Klick oder Touch auf die Mail Kachel. Blenden Sie die Charm-Leiste ein und wählen "Einstellungen". Im Menü klicken Sie zuerst auf "Konten" und wählen dann das Konto aus, für das Sie die Signatur anpassen möchten. Ihnen wird ein Menü zur Konfiguration des Kontos, wie auf dem Bild hier dargestellt angezeigt. Sie können im Kästchen die bestehende Signatur nun ändern, löschen oder Ihre gewünschte Signatur eintragen.

Mail App Signatur





Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentare zu diesem Artikel

Avatar Isaac 2014-09-24 17:31
Hallo Damian

Danke für deinen Beitrag.
Ich hatte früher einen HP Laptop mit Windows Live Mail.
Darin hatte ich eine HTM Signatur.
Wie kann ich nun diese in diesem Maill-App integrieren?

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
Avatar Baueer 2014-12-28 10:30
wie kann ich die signatur dauerhaft speichern , bei mir verschwindet diese immer wieder Windows 8.1

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
Avatar max 2016-07-05 11:00
Ich habe das selbe Problem. auch bei mir verschwindet die Signatur regelmäßig. Nervt mächtig.

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren

Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren