Windows 8Einige Windows RT oder Surface RT-Nutzer haben seit dem letzten Patch-Day im Januar massive Probleme mit App-Updates. Entweder kann der Store nicht erreicht werden, oder Windows Update ist nicht erreichbar. Microsoft arbeitet bereits an einem Fix, der das Update-Problem des Windows RT beheben soll. Nach Microsoft Angaben müssen Nutzer von Windows RT oder Surface RT allerdings bis Anfang Februar auf die Korrektur des Fehlers warten.



Surface

Die Website TNW (The Next Web) hat hier über das Problem geschrieben.

Quelle: ZDNet

Leider ist mein Surface RT auch betroffen und ich gehe davon aus, dass wir in der ersten Februarwoche einen Fix haben werden.

Ein Microsoft-Supportmitarbeiter erklärt im MS Answers Forum, dass sich das Update-Problem mit dem Windows 8 App Troubleshooter auch lösen lässt.

Windows 8 App Troubleshooter

Die Meldung, dass der Troubleshooter nicht mit Windows RT kompatibel ist, soll ignoriert werden und nach einem Neustart muss sich Windows Update problemlos wieder ausführen lassen.



Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren