Windows VistaMit Windows Vista Sprachpaketen LIPs (Language Interface Packs) können Sie die Oberfläche von Windows Vista auf eine andere Sprache umstellen, ohne Windows Vista neu zu installieren. So ist ein Umschalten zwischen Deutsch - Englisch oder Englisch - Deutsch, usw. kein Problem mehr. Alle Menüs und Dialogfelder erscheinen künftig in dieser Sprache. Es gibt zwei Arten von Windows Vista Sprachdateien: Windows Vista Multilingual User Interface Pack (MUI Pack) und Windows Vista-Benutzeroberflächen-Sprachpakete (LIP). MUIs stellen eine übersetzte Version des größten Teils der Windows Vista Benutzeroberfläche und LIPs eine übersetzte Version der am häufigsten benutzten Bereiche der Windows Vista Benutzeroberfläche zur Verfügung.



MUIs sind nur bei Windows Vista Ultimate und Windows Vista Enterprise verfügbar und LIPs können von der  Microsoft-Website frei heruntergeladen werden.

 - Vista and Office 2007 Language Interface Packs (noch nicht vorhanden)
 - Windows XP Language Interface Packs
 - Office 2003 Language Interface Packs

 

Installation von Sprachpaketen

Für Besitzer von Windows Vista Ultimate und Enterprise stehen zur Zeit (Stand: Februar 2007) 15 zusätzliche Sprachpakete zum Download bereit und werden über Windows Update angezeigt.

Diese Updates erhalten Sie, indem Sie in die "Systemsteuerung" wechseln und hier auf "Windows Update" und anschließend auf "Verfügbare Updates anzeigen" klicken.

Windows Vista

Wählen Sie die Updates aus, die installiert werden soll, z.B. ein "Language Pack für Englisch" (das englische Sprachpaket ist ca. 251,9 MB groß) und klicken Sie unten auf "Installieren". Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Nachdem Sie das Sprachpaket heruntergeladen haben, werden dann 1 GB für die Installation notwendig und das Sprachpaket wird automatisch installiert.

Windows Vista

Die Anzeigesprache wird installiert.

Windows Vista

Unter "Systemsteuerung" klicken Sie dann auf "Regions- und Sprachoptionen".

Windows Vista

Unter der Registerkarte "Tastaturen und Sprachen" wählen Sie eine gewünschte Anzeigesprache (z.B. Englisch) aus und klicken Sie auf "Übernehmen".

Windows Vista

Sie müssen sich noch abmelden, damit die Anzeigesprachänderung wirksam werden.

Windows Vista

Nach der Anmeldung erscheint Windows Vista in englischer Sprache.



Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren