NetzwerkTotal Forum
https://www.netzwerktotal.de/cgi-bin/forum/yabb/YaBB.pl
Server und andere Betriebssysteme/Anwendungen - Hilfe & Support >> Mail-, Web- und FTP-Server, Linux, DOS, BeOS, PalmOS, MacOS und Co. >> Fehlermeldung über Emailversand
https://www.netzwerktotal.de/cgi-bin/forum/yabb/YaBB.pl?num=1319707756

Beitrag begonnen von Saschagoofy am 27.10.2011 um 11:29:15

Titel: Fehlermeldung über Emailversand
Beitrag von Saschagoofy am 27.10.2011 um 11:29:15
Ich habe folgendes Problem:
Ich benutze Mozilla Thunderbird als Email-Clienten. ich habe dort drei Email-Adressen registriert und nutze diese auch nur darüber. Bei GMX und Googlemail habe ich keinerlei Probleme. Aber wenn ich eine Email an meine 1&1 Adresse sende (zB. eine Kopie einer Email), bekomme ich immer folgende Fehlermeldung

This message was created automatically by mail delivery software.

A message that you sent could not be delivered to one or more of
its recipients. The following addresses failed:

  <xxxxxxxx@gmx.de>     (diese Adresse gibt es nicht!!!)

SMTP error from remote server after RCPT command:
host mx1.gmx.net[2********]:
550 5.1.1 <xxxxxx@gmx.de>... User is unknown {mx027}


--- The header of the original message is following. ---

Received-SPF: pass (mxeu5: domain of gmx.de designates ******** as permitted sender) client-ip=*********; envelope-from=xxxxxx@gmx.de; helo=mailout-de.gmx.net;
Received: from mailout-de.gmx.net (mailout-de.gmx.net [*********])
     by mx.kundenserver.de (node=mxeu5) with ESMTP (Nemesis)
     id 0McnMD-1RXPAC1x5d-00IS2T for sascha-juhre@online.de; Tue, 18 Oct 2011 14:59:19 +0200
Received: (qmail invoked by alias); 18 Oct 2011 12:59:00 -0000
Received: from hmbg-5f7601a2.pool.mediaWays.net ***********
  by mail.gmx.net (mp066) with SMTP; 18 Oct 2011 14:59:00 +0200
X-Authenticated: #29463461
X-Provags-ID: V01U2FsdGVkX19MWqVxA75MgvdJsLL+dXhWOtOjto1qUZorfiolwn
     FLQQd2WWWzkYpZ
Message-ID: <4E9D7816.5020401@gmx.de>
Date: Tue, 18 Oct 2011 14:59:02 +0200
From: Sascha <xxxxxxxx@gmx.de>
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; WOW64; rv:7.0.1) Gecko/20110929 Thunderbird/7.0.1
MIME-Version: 1.0
To: xxxxxxxxxx@online.de
Subject: ********
Content-Type: multipart/mixed;
boundary="------------000102070307010101050702"
X-Y-GMX-Trusted: 0


so, wenn ich das richtig deute, heist das so viel wie " Die Email konnte nicht ausgeliefert werden oder die Adresse ist falsch "

Was mich wundert ist, die emailadresse xxxxxx@gmx.de gibt es nicht und habe ich auch nirgendwo eingestellt, die email soll nach xxxxxx@online.de gehen und da kommt sie auch an. Kann mir hier irgendjemand sagen was da falsch läuft. Wenn mir jemand anderes auf die online (1&1) Adresse eine Email schickt bekommt derjenige die gleich mail. Die emails kommen aber alle an, nur er denkt dann sie ist nicht angekommen. Muss ich da irgendwelche Einstellungen bei dem Anbieter ändern oder im Programm?? Diese Fehlermails sind lästig und meiner Meinung nach unnötig.

Schicke ich mir über die GMX Seite eine Email an meine 1&1 Adresse kommt der gleiche Fehler. Kann also nicht am Mozilla liegen.

danke für eure Hilfe

EDIT by Joshua: E-Mail-Adressen entschärft - niemals im Klartext posten

Titel: Re: Fehlermeldung über Emailversand
Beitrag von Swiss_Root am 31.10.2011 um 14:31:44
Das klingt sehr nach einer Weiterleitung.

Wenn man an deine @online.de adresse schickt, geht das Mail an xxx@online.de und an xxx@gmx.de

Da es unzählige Möglichkeiten gibt, eine solche Weiterleitung einzurichten (Div. Clientprogramme, Spam-Programme, Externe-Spam Anbieter, Host-Server) kann ich dir nicht sagen, wo genau der Haken ist. Such mal die Einstellungen beim Anbieter und auf dem Client-Programm genau durch...

Grüsse

Titel: Re: Fehlermeldung über Emailversand
Beitrag von Saschagoofy am 01.11.2011 um 09:13:29
Danke, werde ich mal versuchen.

LG Sascha

NetzwerkTotal Forum » Powered by YaBB 2.5 AE!
© NetzwerkTotal.de - Das Netzwerk-Portal. Alle Rechte vorbehalten.