NetzwerkTotal Forum
https://www.netzwerktotal.de/cgi-bin/forum/yabb/YaBB.pl
Server und andere Betriebssysteme/Anwendungen - Hilfe & Support >> Mail-, Web- und FTP-Server, Linux, DOS, BeOS, PalmOS, MacOS und Co. >> habe eine allgemeine frage zu ftp servern
https://www.netzwerktotal.de/cgi-bin/forum/yabb/YaBB.pl?num=1397078776

Beitrag begonnen von hiasomat am 09.04.2014 um 23:26:16

Titel: habe eine allgemeine frage zu ftp servern
Beitrag von hiasomat am 09.04.2014 um 23:26:16
ich nutze seit geraumer zeit die fritzbox fon WLAN 7360
mit der Firmware-Version: 124.06.03 klappt auch alles wunderbar habe auch meine ntfs Festplatte an den USB Anschluss angestöpselt und das ganze per ftp freigegeben.
diesen ftp Server teile ich mit meinen freunden um Word und Powerpoint Dateien und anderen schulischen Sachen auszutauschen.
nun zu meiner frage wenn ich in den Einstellungen meiner fritzbox unter System -> Ereignisse gehe und die Auswahl auf "alle" stelle erhalte ich ein art Protokoll was die Box so gemacht hat da steht unter andrem so etwas "FTP-Zugriff auf freigegebenen Speicher aus dem Internet von IP-Adresse XXX.XXX.XXX.XX" dazu jetzt meine frage wie kann ich herausfinden zu welchem Benutzer diese IP gehört. das ich einen Anhaltspunkt besitze wer wann auf meinem ftp war. danke im vorraus für die Antwort

Titel: Re: habe eine allgemeine frage zu ftp servern
Beitrag von Joshua am 10.04.2014 um 12:57:39
Mahlzeit.

Gar nicht - die genaue Zuordnung IP<=>Benutzer hat nur der jeweilige Provider.
Du kannst allenfalls nachschlagen, zu welchem Provider diese IP-Adresse gehört, also etwa zu Telekom, Vodafone, UM etc. - mehr geht nicht.


Cheers,
Joshua

Titel: Re: habe eine allgemeine frage zu ftp servern
Beitrag von hiasomat am 10.04.2014 um 18:56:10
und die MAC Adresse wird auch nirgends angezeigt??
oder gibt es irgendwelche Software um so ein Art Protokoll zu führen?

Titel: Re: habe eine allgemeine frage zu ftp servern
Beitrag von hiasomat am 10.04.2014 um 19:09:58
ich meine ich habe die User doch auch anhand der MAC Adressen freigegeben für mein Netzwerk das muss doch irgendwo protokolliert sein welche MAC Adresse sich gerade in meinem Netzwerk befindet

Titel: Re: habe eine allgemeine frage zu ftp servern
Beitrag von Joshua am 10.04.2014 um 19:11:32
N'Abend.

hiasomat schrieb am 10.04.2014 um 18:56:10:
und die MAC Adresse wird auch nirgends angezeigt??[...]

Ähh, dir ist schon klar, dass die MAC-Adresse, die du sehen könntest, die vom letzten Router ist, über den das Datenpaket dich erreicht hat? Jedenfalls _niemals!_ die MAC-Adresse des Rechners, von dem aus die Anfrage kam.


Zitat:
[...]oder gibt es irgendwelche Software um so ein Art Protokoll zu führen?

Dein FTP-Server sollte doch nach Benutzername/Kennwort fragen, wenn man drauf will - da würd ich halt einfach mal ins Log schauen, welcher Benutzer sich wann angemeldet hat.

Cheers,
Joshua

Titel: Re: habe eine allgemeine frage zu ftp servern
Beitrag von hiasomat am 10.04.2014 um 21:19:34
natürlich hat mein ftp einen Benutzernamen und Passwort. wenn ich unter System->Ereignisse schaue(in der fritzbox) dann bin ich doch im log oder nicht? wo sollte der den sonst sei

Titel: Re: habe eine allgemeine frage zu ftp servern
Beitrag von segelgunnar am 11.04.2014 um 10:51:50
Du hast Joshua nicht verstanden....

Hast Du etwa für alle nur einen einzigen USER/PW angelegt? Dann hast Du keine Chance, genau zu erfahren, wer wann auf deinem FTP war. richte jedem nen eigenen account ein und dann weisst du es. Und wie Joshua schon schrieb, über Internet kannst du mit der MAC nix anfangen.

Titel: Re: habe eine allgemeine frage zu ftp servern
Beitrag von Joshua am 11.04.2014 um 17:15:54
N'Abend.

hiasomat schrieb am 10.04.2014 um 21:19:34:
natürlich hat mein ftp einen Benutzernamen und Passwort. wenn ich unter System->Ereignisse schaue(in der fritzbox) dann bin ich doch im log oder nicht? wo sollte der den sonst sei

Ja, mehr "Log" gibt die Fritz!Box von sich aus nicht her. Wenn du dort nicht sehen kannst, dass sich Benutzer A am/um eingeloggt hat, dann hast du keine Möglichkeit, es zu sehen.

Ich kann dir leider nicht sagen, ob die Fritz!Box da noch mehr kann oder nicht, ich nutze nur verschlüsselte Übertragungen und schon gar keine Fritz!Box als FTP-Server. Anyway, die einzige Chance, die Zugriffe auf deinen FTP-Server zu protokollieren/kontrollieren, ist das Logfile des FTP-Servers selbst - darauf wollte ich hinaus.

Cheers,
Joshua

NetzwerkTotal Forum » Powered by YaBB 2.5 AE!
© NetzwerkTotal.de - Das Netzwerk-Portal. Alle Rechte vorbehalten.