NetzwerkTotal Forum
https://www.netzwerktotal.de/cgi-bin/forum/yabb/YaBB.pl
Netzwerk - Grundinstallation/Benutzerverwaltung und Anwendungen >> LAN-Verbindung, Ordnerfreigabe (Router, Switches, Proxies, etc.) >> Netzwerk Switch für EDV-Schrank
https://www.netzwerktotal.de/cgi-bin/forum/yabb/YaBB.pl?num=1551205792

Beitrag begonnen von mn1987 am 26.02.2019 um 19:29:52

Titel: Netzwerk Switch für EDV-Schrank
Beitrag von mn1987 am 26.02.2019 um 19:29:52
Hallo,
ich habe in meinem Haus die komplette Elektrik mit Netzwerkkabeln erneuert. Der Elektriker hat jetzt in einem kleinen EDV-Schrank alle Netzwerkleitungen mit Buchsen angebraucht. Jetzt muss ich die 26 Netzwerkleitungen mit einem Switch verbinden. In den Schrank sollen später dann der Router und ein NAS-Server.

2 Netzwerkleitungen sind angedacht für eine Video-Klingel und das dazugehörige Tablet / Bildschirm. Die müssten ja dann über POE angeschlossen werden, richtig?

Welchen Switch kaufe ich mir jetzt am besten? Ich sehe da 3 Möglichkeiten:

[list bull-redball]
  • Ein 48er Switch ohne POE (z.B. https://www.amazon.de/gp/product/B01N42292H/ref=ox_sc_act_title_1?smid=A3JWKAKR8XB7XF&psc=1) und die fehlenden beiden POE dann über einen Adapter nachrüsten. Müsste doch funktionieren, oder?
  • Ein 48er POE Switch, der mir aber eigentlich zu teuer ist für die Tatsache, dass ich nur 2 POEs brauche.
  • Ein 24er Switch ohne POE und dann einen 8er POE Switch dabei



    Welche Variante macht denn am meisten Sinn und habt ihr ggf. auch bessere Vorschläge für den Switch? Vielen Dank im Voraus! :)

  • Titel: Re: Netzwerk Switch für EDV-Schrank
    Beitrag von Joshua am 26.02.2019 um 23:02:29
    N'Abend.

    48-Port-Switch, schon aus Platz-, Lärm- und Hitzegründen.
    PoE-Injektoren gibts für ein paar Euro und selbst die günstigen sind durchaus brauchbar, ich habe hier seit Jahren TP-Link Injektoren für ~10,- Euro/Stück. Die funktionieren genausogut wie die Injektoren von Cisco von ~85,- Euro/Stück, die wir im Büro einsetzen.

    Über die derzeit ungenutzten 18 Ports mach dir mal keinen Kopf - im Laufe der Zeit sammeln sich schon Geräte an, die dann z.B. zwei Netzwerkports brauchen. ;-)

    Cheers,
    Joshua

    Titel: Re: Netzwerk Switch für EDV-Schrank
    Beitrag von mn1987 am 27.02.2019 um 20:19:27
    Also passt der von mir angegebene switch? Oder gibt es bessere oder günstigere Alternativen?

    NetzwerkTotal Forum » Powered by YaBB 2.5 AE!
    © NetzwerkTotal.de - Das Netzwerk-Portal. Alle Rechte vorbehalten.