NetzwerkTotal


Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren

Instagram

   

NetzwerkTotal wird am 10. Mai 2020 komplett abgeschaltet!

Diese Domain steht zum Verkauf. Weiterlesen >>



  Übersicht Unterstützt uns! HilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Netzwerkgeschwindigkeit,Fritz.Box verändert sich (Gelesen: 3841 mal)
cpt-coma
YaBB Newbies
*
Offline


I liebe YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 5
Netzwerkgeschwindigkeit,Fritz.Box verändert sich
02.11.2009 um 11:08:05
 



Hallo Gemeinde .
Hoffe das ich hier ins richtige Forum Poste.
Ich habe seit ca.1,5 Wochen eine Fritz.Box 7240 und habe mir Zeitgleich noch einige andere Multimedia Geräte angeschafft um diesen sogenannten Home Server auch richtig nutzen zu können,leider habe ich seit her auch Probleme mit der Netzwerkgeschwindigkeit und hoffe hier eine Lösung zu finden.
Angeschafte Geräte
Fritzbox 7240
Externe Festplatte -Trekstor Ds Magix s1 650gb
Trekstor Movie Station Antarius Plus
Zum Problem:
Die Externe Festplatte wurde mit der Fritz box verbunden und wird als Server verwendet,die Trekstor Moviestation wurde mit dem Ferseher per HDMI Kabel ,so wie per LAN Kabel 10/100 Mbits(10m) mit der Fritzbox verbunden.Ziel ist es Hd-filme oder Full Hd filme auf den Plasma Bildschirm zu Streamen.
Das Problem liegt nun darin das sich die Netzwerkgeschwindigkeit (wird vor dem Filmstart von der MovieStation Antarius Plus angezeigt),stark verändert.Soll heißen ich öffne in der Moviestation den ersten Film die Station zeigt 22000Kbits/sec an.Gehe zurück öffne einen anderen Film dann sind wir nur noch bei 7000 kbits/sec.
Habe es gerade noch mal versucht und den absoluten spitzen wert von 1983kbits/sec erreicht ,das ist mit Abstand das wenigste das ich je hatte.
Die Folge die Filme ruckeln wie Sau,drücke ich Pause warte einige sec  und drücke noch mal Start läuft das Bild wieder einige Sec .(ca.30 sec.)normal bevor es wieder anfängt zu ruckeln.
Es ist zu diesem Zeitpunkt niemand anderer im Netz ,mit der fritz box verbunden oder hat Zugrief auf die Festplatte,die Moviestation so wie die Festplatte können eigentlich ausgeschlossen werden da ich sie ohne fritz box  (per usb) getestet habe und die filme ohne Ruckeln wieder gegeben worden sind ,denke ich das es an diesem teil der Hardware nicht liegen kann.
Hat jemand eine idee.Was kann ich tun.
Gruß Cpt-Coma
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
micha12344
Expertenmember
*****
Offline



Beiträge: 5521
Landkreis BAR
Geschlecht: male
Re: Netzwerkgeschwindigkeit,Fritz.Box verändert si
Antwort #1 - 02.11.2009 um 19:57:33
 



Hallo,

ich vermute das der USB-Anschluss der FritzBox schuld ist auch wenn er den USB 2.0 Standard unterstützt. Diese USB-Anschlüsse sind primär für Drucker vorgesehen.
Weiterhin ist von diesem Problem häufiger zu lesen und oft wird als Grund die geringe CPU-Leistung der FB angegeben. Ein besseres NAS sollte höhere Datenraten liefern können.

Micha
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
NetzwerkTotal ForumServer und andere Betriebssysteme/Anwendungen - Hilfe & SupportMail-, Web- und FTP-Server, Linux, DOS, BeOS, PalmOS, MacOS und Co.

Diese Nachricht verlinken: