NetzwerkTotal


Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren

Instagram

   
  Übersicht Unterstützt uns! HilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
LogIn in einen Firmenserver? (Gelesen: 7500 mal)
brunoklopfer
YaBB Newbies
*
Offline


NetzwerkTotal Forum-User

Beiträge: 29
LogIn in einen Firmenserver?
06.08.2015 um 21:17:53
 



Hallo,

Ich bin ja leider nicht der Computerfachmann und da stellt sich hier meine Frage:
Um meine Dienste einsehen zu können muss ich mich bei einem Server einlogen mit Benutzername und Passwort. Bei meinem einen Laptop funzt das einwandfrei. bei dem anderen erhalte ich folgende Mitteilung:
This server could not verify that you are authorized to access the document requested. Either you supplied the wrong credentials (e.g., bad password), or your browser doesn't understand how to supply the credentials required.
Dh ich komme nicht mal in den Server rein um dann mein Benutzernamen und Passwort einzugeben. Ich habe schon mal versucht im Browser die Sicherheitseinstellungen runterzumachen aber das geht nicht. Wie komme ich in den Server?

Gruss Rene
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
segelgunnar
God Member
*****
Offline



Beiträge: 2334
Geschlecht: male
Re: LogIn in einen Firmenserver?
Antwort #1 - 07.08.2015 um 15:38:25
 



Firmenserver??
Solltest Du da nicht evtl. die IT-Fachleute in der Firma fragen? gibt ja viele Möglichkeiten, darfst Du mit dem anderem Überhaupt auf den Firmenserver zugreifen??

Können auch Zertifikate sein, die fehlen, oder vielleicht brauchts ne VPN-Verbindung
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
brunoklopfer
YaBB Newbies
*
Offline


NetzwerkTotal Forum-User

Beiträge: 29
Re: LogIn in einen Firmenserver?
Antwort #2 - 07.08.2015 um 20:00:52
 



Um das Problem einzugrenzen: Ich habe 2 Laptops, auf dem einem funtzt das alles wie gewünscht. Auf dem anderen kommt beim einloggen die obengenannte Meldung. Ich vermute mal das in dem Browser irgendwas anderes eingestellt ist was weiß ich nicht. Der Server nennt sich Restricted Access. Da können wir unsere Dienste für die nächsten Tage einsehen die wir von der Dispo bekommen. Also alles ganz legal.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
segelgunnar
God Member
*****
Offline



Beiträge: 2334
Geschlecht: male
Re: LogIn in einen Firmenserver?
Antwort #3 - 08.08.2015 um 07:38:57
 



Dr mit dem es geht, auch dein privates gerät oder von der it eingerichtet? Wie gesagt, die betreiber/admins des servers (sollten sich ja in deiner firma befinden) können da bestimmt genaueres sagen. Ansonsten kannst nur auf beiden geräten einstellungen vergleichen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
brunoklopfer
YaBB Newbies
*
Offline


NetzwerkTotal Forum-User

Beiträge: 29
Re: LogIn in einen Firmenserver?
Antwort #4 - 08.08.2015 um 08:08:37
 



Ist ein privates Gerät aber ich werde beide morgen mal in dem Internet Explorer die Sicherheitsmerkmale vergleichen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
segelgunnar
God Member
*****
Offline



Beiträge: 2334
Geschlecht: male
Re: LogIn in einen Firmenserver?
Antwort #5 - 08.08.2015 um 08:33:03
 



Beide geräte oder das eine von der firma gestellt? Ich frage nur so nach, weil ich es von meiner firma kenne. Würde ich mich mit einem privaten gerät einwählen ohne die sicherheitstools, restriktionen und der genehmigung, wäre ich allen ernstes meinen job los.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
brunoklopfer
YaBB Newbies
*
Offline


NetzwerkTotal Forum-User

Beiträge: 29
Re: LogIn in einen Firmenserver?
Antwort #6 - 08.08.2015 um 09:52:41
 



Es sind beides private Geräte und es ist so wirklich gedacht, das wir da unsere Dienste nachschauen können, sogar auf dem Smartphone können wir schauen was aber bei mir auch nicht funzt. Auf allen Geräten ist Avira als Schutz installiert aber das kann es ja dann nicht sein.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
segelgunnar
God Member
*****
Offline



Beiträge: 2334
Geschlecht: male
Re: LogIn in einen Firmenserver?
Antwort #7 - 08.08.2015 um 14:07:18
 



Avira antivirus oder sone komplette securitysuite incl. Firewall??

die könnte es durchaus sein, unabhängig davon, obs auf einem anderem gerät geht damit... manchmal schiessen diese dinger so dermassen dazwischen, selbst, wenn man sie "deaktiviert". Da hilft dann nur deinstallieren.

Gibt's denn da keinerlei "User-Support"  vom Serverbetreiber?? Die sollten ja am ehesten wissen, welche sicherheitseinstellungen nötig sind, damit man zugang bekommt.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
NetzwerkTotal ForumServer und andere Betriebssysteme/Anwendungen - Hilfe & SupportMail-, Web- und FTP-Server, Linux, DOS, BeOS, PalmOS, MacOS und Co.

Diese Nachricht verlinken: