NetzwerkTotal


Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren

Instagram

   
  Übersicht Unterstützt uns! HilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Fritzbox an Patchpanal (Gelesen: 567 mal)
Marc89
YaBB Newbies
*
Offline


NetzwerkTotal Forum-User

Beiträge: 4
Fritzbox an Patchpanal
07.11.2019 um 21:49:03
 



Hallo,

ich bin Neu hier im Forum.
Ich habe eine Frage und hoffe ihr könnt mir helfen.

Ich bin gerade dabei in meinem Eigenheim mein Heimnetzwerk um zu bauen bzw. zu erweitern.

Ich habe mir ein Patchpanal Cat6 zugelegt.
Jetzt habe ich eine 50000er Leitung die auch an der Fitzbox direkt gemessen anliegen.
Wenn ich jetzt ein Kabel mit der Fritzbox Patche kommt am Ende der Leitung ca. 30m cat7 Kabel nur noch 9000 an.
Wenn ich jetzt einen normalen Switch anschließe bekomme ich keine Internetverbindung hin.

Jetzt meine Frage Brauch ich da jetzt noch einen Gigaswitch oder kann es auch an etwas anderem liegen?

Vielen Dank schon mal im voraus.
Ich hoffe es war verständlich. Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
segelgunnar
God Member
*****
Offline



Beiträge: 2326
Geschlecht: male
Re: Fritzbox an Patchpanal
Antwort #1 - 08.11.2019 um 08:40:15
 



so richtig verständlich isses nicht, aber erstmal paar Fragen:

was für ne FB haste dran? ich gehe davon aus, dass diese Gigabit-Ports hat?

50Mbit-Leitung, Anzeige in der FritzBox, richtig?

Mit Patchkabel von der FritzBox aufs Panel, dann 30m-Leitung auf ne Netzwerkdose und da mit nem PC wie gemessen? über ne Speedtest-Seite??

Was komm mit 9000 an? Bits,  Bytes, Kilobits oder Kilobytes, Eier?? sollten es 9000 Kilobytes sein, also 9 Megabytes, wäre das super, sozusagen perfekt und eigentlich mehr, als möglich ist. 1 Byte = 8 bits 9000x8 = 54000 und dabei sind parity usw. nicht berücksichtigt.

Wo hast du nen normalen Switch angeschlossen???
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Marc89
YaBB Newbies
*
Offline


NetzwerkTotal Forum-User

Beiträge: 4
Re: Fritzbox an Patchpanal
Antwort #2 - 10.11.2019 um 11:04:09
 



fritzbox 7490 mit Giga Ports.

47Mbits per Speedtest (WLAN)

Nach 30m mit Speedtest gemessen (WLAN Repeater) 9Mits
Parallel dazu liegt ein Patch Kabel provisorisch Verlegt.
Da messe ich 32Mbits was ja komplett okay wäre.

Den Normalen Switch hatte ich an der FB angeschlossen und bin von dort aus auf das Patchfeld gegangen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
segelgunnar
God Member
*****
Offline



Beiträge: 2326
Geschlecht: male
Re: Fritzbox an Patchpanal
Antwort #3 - 11.11.2019 um 15:58:58
 



WLAN repeater sind Mist, zum einfachen surfen ok, aber besser immer das WLAN über Accesspoint erweitern.

Aber was stimmt denn nun? Zuerst schreibst von 9mbit am Ende des kabels, nun betrifft es das WLAN über einen repeater...

Wenn du den Switch so zwischen Fritzbox und Patchfeld hängst, sollte es eigentlich gehen.
Wenn's nicht klappt, kann ich mir ne nen defekt vorstellen oder es ist ein managed Switch und vlans konfiguriert...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Marc89
YaBB Newbies
*
Offline


NetzwerkTotal Forum-User

Beiträge: 4
Re: Fritzbox an Patchpanal
Antwort #4 - 11.11.2019 um 20:27:54
 



Ja am Ende des Kabels ist kein Normaler WLAN Empfang, des wegen über WLAN Repeater.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
segelgunnar
God Member
*****
Offline



Beiträge: 2326
Geschlecht: male
Re: Fritzbox an Patchpanal
Antwort #5 - 11.11.2019 um 20:58:41
 



Jetzt nochmal, um den Begriffe zu justieren...
WLAN repeater = Empfängt WLAN z.b. vom Router und sendet es es weiter wie in Verstärker nicht empfehlenswert, man muss auf diverse Dinge achten .

WLAN Accesspoint = über LAN oder z.b. PowerLAN an Router angeschlossen und setz LAN auf WLAN um. Performance und weniger störanfällig.

Also, was hast du bei dir verbaut?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Marc89
YaBB Newbies
*
Offline


NetzwerkTotal Forum-User

Beiträge: 4
Re: Fritzbox an Patchpanal
Antwort #6 - 12.11.2019 um 16:52:22
 



WLAN Accesspoint  Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
NetzwerkTotal ForumNetzwerk - Grundinstallation/Benutzerverwaltung und AnwendungenLAN-Verbindung, Ordnerfreigabe (Router, Switches, Proxies, etc.)

Diese Nachricht verlinken: