FRITZ!Box 6591

Schon vor lange Zeit angekündigte FRITZ!Box 6591 geht in den freien Handel und kann bei Media Markt und Notebooksbilliger erworben werden. Die Lieferzeit liegt derzeit zwischen 5 und 10 Tagen und der Preis liegt bei 269 Euro. Nach Angaben von AVM bringt die FRITZ!Box 6591 Cable alles mit, was man im Heimnetz braucht: eine leistungsstarke Telefonzentrale, modernes WLAN AC mit Multi-User-MIMO, IPTV.


Die Highlights der DOCSIS 3.1-fähige FRITZ!Box 6591 Cable:

  • 2×2 OFDM DOCSIS-3.1-Kanalbündelung (6 GBit/s Downstream, 2 GBit/s im Upstream)
  • 32×8 DOCSIS-3.0-Kanalbündelung (1,7 GBit/s Downstream, 240 MBit/s Upstream)
  • Konfigurierbarer Upstream-Filter von 5 – 204 MHz
  • 4×4 Dualband WLAN AC+N mit Multi-User MIMO (1.733 MBit/s + 800 MBit/s)
  • 4 Gigabit-LAN-Ports
  • 2 USB-3.0-Ports
  • DECT-Basis für bis zu 6 Telefone und Smart-Home-Anwendungen
  • Interner ISDN-S?-Bus für ISDN-Telefone oder ISDN-Telefonanlage
  • 2 Anschlüsse für analoges Telefon oder Fax
  • FRITZ!OS: mit Kindersicherung, Mediaserver, FRITZ!NAS, WLAN-Gastzugang, MyFRITZ!

 

Pressemitteilung von AVM:

Ab sofort ist die FRITZ!Box 6591 Cable für den Einsatz in DOCSIS-3.1-Netzen auch im Handel erhältlich. Die FRITZ!Box für den Kabelanschluss hat sich bereits in ersten Pilotregionen für Gigabit-Kabel bewährt. Durch die Unterstützung des neuen Übertragungsstandards für Kabelnetze, DOCSIS 3.1, erreicht die FRITZ!Box 6591 Cable mehrfache Gigabit-Geschwindigkeiten. Die neue FRITZ!Box Cable ist abwärtskompatibel zu DOCSIS 3.0 und eignet sich damit sowohl für den Betrieb in bestehenden DOCSIS-3.0-Netzen, als auch für Anschlüsse mit dem neuen Standard 3.1. Mit Funktionen wie Internet, Telefonie, WLAN Mesh und Smart Home ist die neue FRITZ!Box Cable ein leistungsstarker Router mit hoher Ausstattung: Dazu zählen intelligentes Dualband WLAN AC+N mit Multi-User MIMO, eine komplette Telefonanlage, ein interner ISDN- S₀-Port, Anschlussmöglichkeiten für analoge Telefone sowie eine DECT-Basis für Schnurlostelefone und Smart-Home-Anwendungen. Vier Gigabit-LAN-Anschlüsse und zwei schnelle USB-3.0-Ports ermöglichen zusätzlich eine vielseitige Heimvernetzung. Durch das WLAN Mesh der FRITZ!Box profitieren Anwender von WLAN-Höchstgeschwindigkeit beim Surfen, Streaming oder Gaming – für viele Geräte nahtlos bis in den letzten Winkel von Haus, Wohnung oder Büro. Das beliebte Feature „DVB-C-Streaming“ für die Übertragung von Kabelfernsehen über WLAN ist in Vorbereitung und wird mit einem kostenlosen Update des Betriebssystems FRITZ!OS integriert. Die FRITZ!Box 6591 Cable ist ab sofort im Handel verfügbar und kostet 269 Euro (UVP).

Die Presseinformation in voller Länge findet ihr direkt bei AVM.

 

Die FRITZ!Box 6591 ist für Kabelanschlüsse optimiert und wurde bisher nur von Netzbetreibern angeboten. Die neue FRITZ!Box ist nun bei Notebooksbilliger für 269 Euro gelistet.

 

Zum Angebot

 

Dieser Artikel enthält Partnerlinks.


Vielleicht interessiert Dich das auch:



Gefällt Dir der Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden.

(Mit einem Klick auf einen der Teilen-Button gelangst du zu dem Anbieter)

Du kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Wir freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon, Gearbest oder Notebooksbilliger. Vielen Dank!


Kommentar schreiben

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst Du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von Dir angegebener, personenbezogener Daten zu. Wir freuen uns auf Deine Kommentare und Anmerkungen. Es kann einen Augenblick dauern, bis Dein Kommentar erscheint. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.