Microsoft News


Surface RTGestern war wieder Microsoft Patch-Day und es sind insgesamt neun Security-Bulletins in den 13 Sicherheitslücken geschlossen worden. Auch das Surface RT hat wohl 13 wichtige Updates erhalten. Vier Updates für den Microsoft Office 2013 RT, ein Definitionsupdate für Windows Defender, ein Flash-Player und Kumulatives Sicherheitsupdate für den Internet Explorer sowie ein Firmware-Update sind heute veröffentlicht worden. Unter anderem soll mit dem Firmware-Update endgültig das WLAN-Problem behoben sein.

Windows PhoneDieses Jahr wird noch von Microsoft ein großes Update bereitgestellt, welches das Windows Phone bei der Hardware-Unterstützung endlich mit High-End-Modellen gleich stellt. The Verge berichtet, dass für die zweite Hälfte des Jahres 2013 eine so genannten General Distribution Release 3 (GDR3) von Windows Phone bereitgestellt wird. Dieses Update wird eine Unterstützung für neue Hardware mit sich bringen. Einen sehr großen Vorteil bringt es für die Displaywahl, da Hersteller mit dem Update Display-Auflösungen von bis zu 1920x1080 Pixeln verwenden können.

MicrosoftAuch wenn man heut zu Tage ein starkes Passwort hat bietet dies allein kein ausreichenden Schutz mehr. Vor allem dann, wenn verschiedene Dienste damit genutzt werden. Es besteht ja die Möglichkeit Windows 8 Computer in die Liste der "vertrauenswürdigen Geräte" zu stellen. Dann sind diese durch den Nutzer per zweistufiger Authentifizierung bestätigt worden. Nun hat Microsoft aufgestockt und bietet bald eine Option an, mit welcher Dienste eine Zweifaktor-Authentifizierung bekommen können. Bei der Anmeldung wird dann nicht nur das Passwort angefordert sondern auch ein Authentifizierungscode. Üblich werden diese ja per SMS übermittelt.

MicrosoftFast jeden Tag erreichen uns neue Informationen und Gerüchte rund um die Xbox 3. Die Kollegen von Winfuture berichten, dass die Xbox 3 nicht abwärtskompatibel sein wird. Nur eine Vermutung oder doch die Wahrheit? Schuld daran soll die Umstellung von IBM zu AMD sein. Das wurde von dem Wirtschaftsportal 'Bloomberg' auf Berufung von "vertrauten Personen" erläutert. Für mich klang der Bericht sehr Glaubhaft da der Wechsel auf AMD ja eigentlich schon so gut wie offiziell ist. Die neue Spiele-Konsole soll angeblich eine so genannte System-on-a-Chip-Architektur besitzen.

Windows BlueEs wird angeblich von Microsoft daran gearbeitet, die Plattformen für PCs, Tablets und Smartphones zu vereinen. Ein entsprechendes Projekt soll bereits laufen. Ebenso wird die nächste Version von Windows mit dem Namen "Windows Blue" voraussichtlich im Oktober erscheinen. Der taiwanische Branchendienst 'DigiTimes' berichtet, dass Microsoft an der Vereinigung von verschiedenen Betriebssystemen arbeitet. Es war oft die Rede das die neue Version vom Softwareriesen aus Redmond einen Menge an neuen Versionen der PC- und Mobil-Ausgaben mit sich bringt.

SkypeEs ist soweit, der Live Messenger wird ab Heute nach und nach abgeschaltet. Microsoft empfiehlt den Umstieg auf den hauseigenen VoIP-Dienst Skype. Bis deutsche Konten abgeschaltet werden könnte es allerdings noch einige Wochen dauern. Ich habe vor einigen Monaten berichtet, dass Microsoft zu Gunsten von Skype den Messenger einfrieren will. Den Nutzern von MSN wird angeboten, sich bei Skype mit ihren Login-Daten einzuloggen. Dort werden sie auch alle ihre Kontakte wieder finden. Alles funktioniert vollautomatisch. So muss ein User nichts weiter tun, als einen Download und die Installation von Skype.

Patch-DayMicrosoft hat heute am 09. April 2013 zum allmonatigen Patchday insgesamt neun Sicherheitsupdates für seine Produkte (Windows, Internet Explorer, Server Software, Microsoft Office und Silverlight) bereitgestellt. Damit schließt der Konzern 13 Sicherheitslücken und fordert alle Benutzer auf, alle verfügbaren Updates so schnell wie möglich zu installieren, entweder über die in Windows integrierte Update-Funktion oder durch den manuellen Download über den Download-Center.

Surface ProDa die Verkaufszahlen der Microsoft Tablets Surface RT und Surface Pro nicht so berauschend sind, will das Unternehmen nun ein Gerät mit Windows 8 in der Basisversion anstelle der Pro-Ausgabe inklusive Office 2013 Home & Student anbieten. Wie immer wird dieses Modell nicht gleich in Deutschland angeboten sondern wieder mal in einem anderen Land diesmal ist es das große China. Der Verkauf findet mittlerweile seit knapp einer Woche statt. Das Gerät mit 64GB internen Speicher wird zu einem "niedrigen" Preis (6588 Yuan = 816 Euro) angeboten. Das Modell mit 128 GB Flash-Speicher wird mit einem Preis von 7388 Yuan (ungefähr 916 Euro) gehandelt.

Windows ThemeWiedermal stellt Microsoft zum Frühlingsbeginn vier neue Windows-Desktop-Themen zur Verfügung. Wir hoffen doch alle, dass der Winter endlich sein Ende gefunden hat und der Frühling sich nun durchsetzen wird. Passend dazu kann man nun auch sein Desktop verschönern. Angeboten wird unter anderem Strandfotografien aus Sardinien oder Küstenlandschaften aus Mecklenburg-Vorpommern.

MicrosoftDas Microsoft an ihrer dritten Xbox-Konsole arbeitet ist ja mittlerweile kein Geheimnis mehr. Jedoch sind die Informationen noch nicht sehr verbreitet. Doch Microsoft-Experte Paul Thurrott hat nun eine Information aufgeschnappt die sehr interessant ist. Die Konsole wird wohl nicht gerade sehr günstig zu erwerben sein. Unter den Codenamen Durango wird sie bekannt werden und für einen Preis von ungefähr 500 Dollar angeboten. Leider handelt es sich hier um Angaben die von Microsoft bisher noch nicht offiziell bestätigt wurden.