Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons
Windows 98

Einige von euch werden sich sicherlich noch daran erinnern. Microsoft hat am 25. Juni 1998 das Betriebssystem Windows 98 freigegeben und heute ist Windows 98 genau 20 Jahre alt geworden. Microsoft hat damals in Windows 98 versucht die gröbsten Probleme der Versionen Windows 95a, b und c zu beheben. Aus dem Codenamen Memphis wurde dann Windows 98 mit dem Internet Explorer 4.0.


Die kurz nachfolgende SE-Version wurde vor Windows XP das erste halbwegs brauchbare 32-Bit Betriebssystem von Microsoft.

Damalige Systemvoraussetzung für den Oldtimer waren:

  • CPU: 486DX oder 486SX
  • RAM: 16 MB
  • Speicherplatz: ca. 200 MB

 

Das Ende hat Windows 98 am 11. Juli 2006 gefunden. Seit dieser Zeit wurden keine Updates mehr veröffentlicht.

Ich selbst, als richtige Windows-Veteran habe noch einige Erinnerung an Windows 98. Ihr auch? Dann könnt ihr diese ja als Kommentar posten.

Happy Birthday, Windows 98!


Unsere Empfehlung: Das Chuwi CoreBook 2 in 1 Tablet PC mit Tastatur


Vielleicht interessiert Dich das auch:



Gefällt Dir der Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden.

(Mit einem Klick auf einen der Teilen-Button gelangst du zu dem Anbieter)
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

Du kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Wir freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon, Gearbest oder Notebooksbilliger. Vielen Dank!


Kommentar schreiben

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst Du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von Dir angegebener, personenbezogener Daten zu. Wir freuen uns auf Deine Kommentare und Anmerkungen. Es kann einen Augenblick dauern, bis Dein Kommentar erscheint.