Windows 8Microsofts Marketingchefin Tami Reller hat heute in einem Blogeintrag bekanntgegeben, dass in den sechs Monaten, seit dem Vorstellung am 26. Oktober 2012 über 100 Millionen Lizenzen von Windows 8 verkauft worden sind. Im November 2012 waren es 40 Millionen und im Januar 2013 knapp 60 Millionen verkauften Lizenzen. Mittlerweile sollen über 2400 Rechner mit Windows 8 und Windows RT zertifiziert sein. Somit liegt Windows 8 auf dem Niveau von Windows 7. Windows Vista hatte für diese Zahlen ein Jahr benötigt.



Unsere Empfehlung: Das Chuwi CoreBook 2 in 1 Tablet PC mit Tastatur

Windows 8

Tami Reller
Bildquelle: blogs.windows.com

Zitat: Tami Reller, CMO und CFO Microsoft
Windows 8 is a big, ambitious change. While we realize that change takes time, we feel good about the progress since launch, including what we’ve been able to accomplish with the ecosystem and customer reaction to the new PCs and tablets that are available now or will soon come to market.

 

Wie Tami Reller überdies auch verriet, wurden mittlerweile insgesamt 250 Millionen Downloads im Windows Store gezählt. Außerdem wurde in dieser Woche bekanntgegeben, dass Outlook.com 400 Millionen aktive Konten verzeichnet und SkyDrive 250 Millionen Nutzer hat.

Die Leser von NetzwerkTotal verwenden mittlerweile 16 Prozent von Windows 8, 42 Prozent vertrauen weiterhin auf Windows 7 und 8 Prozent auf Windows Vista.

Quelle: Windows 8 at 6 months: Q&A with Tami Reller


Vielleicht interessiert Dich das auch:



Gefällt Dir der Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden.

(Mit einem Klick auf einen der Teilen-Button gelangst du zu dem Anbieter)
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

Du kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Wir freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon, Gearbest oder Notebooksbilliger. Vielen Dank!


Kommentar schreiben

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst Du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von Dir angegebener, personenbezogener Daten zu. Wir freuen uns auf Deine Kommentare und Anmerkungen. Es kann einen Augenblick dauern, bis Dein Kommentar erscheint.