Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

Sollte das Netzwerk nicht funktionieren, könnte es auch an einer Personal Firewall liegen. Oftmals ist eine "Firewall" oder "Anti-Virus" Software schuld daran. Zum Test die Firewalls mal abschalten. Wenn es daran lag, sollte man die Firewall entsprechend konfigurieren.


Nachfolgend finden Sie eine kurze Checkliste:

  • Die Verkabelung kontrollieren - Siehe dazu Kabelarten 
  • Verbindungstyp der Netzwerkkarte richtig konfiguriert (die automatische Erkennung funktioniert nicht bei allen Karten zuverlässig)
  • Prüfen ob die Arbeitsgruppe identisch ist (kurz, ohne Umlaute, Sonder- und Leerzeichen)
  • Rechnernamen eindeutig eintragen (kurz, ohne Umlaute, Sonder- und Leerzeichen)
  • Client für MS-Netzwerk installieren
  • Primäre Anmeldung = Client für Microsoft-Netzwerke
  • TCP/IP installieren
  • Datei- und Druckerfreigabe installieren
  • "Anderen Benutzern soll der Zugriff..." unter "Datei- und Druckerfreigabe" aktivieren
  • IP-Adresse = 192.168.0.1 & 192.168.0.2  (192.168.x.y -- x=0 bis 254, y=1 bis 254) eintragen
  • Subnet Mask = 255.255.255.0 eintragen
  • Mindestens ein Ordner oder Laufwerk freigegeben (Freigabenamen ohne Umlaute, Sonder- und Leerzeichen und nicht länger als 14 Zeichen) - Siehe dazu FAQ 07 oder FAQ 80 
  • Die Windows-Anmeldung beim Starten nicht abbrechen
  • Name und Kennwort des Benutzers auf beiden Rechnern identisch - Siehe dazu FAQ 08

Unsere Empfehlung: Das Chuwi CoreBook 2 in 1 Tablet PC mit Tastatur


Vielleicht interessiert Dich das auch:



Gefällt Dir der Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden.

(Mit einem Klick auf einen der Teilen-Button gelangst du zu dem Anbieter)
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

Du kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Wir freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon, Gearbest oder Notebooksbilliger. Vielen Dank!


Kommentar schreiben

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst Du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von Dir angegebener, personenbezogener Daten zu. Wir freuen uns auf Deine Kommentare und Anmerkungen. Es kann einen Augenblick dauern, bis Dein Kommentar erscheint.