Softwarevorstellungen


CCleanerPiriform stellte heute am 25. November für den CCleaner (Crap Cleaner) ein neues Update auf die Version 5.00.5050 zum Download zur Verfügung. Der CCleaner 5 bringt eine modernere Benutzeroberfläche im Windows-8-Look. Das beliebte Reinigungstool CCleaner wurde für die 64-Bit-Versionen von Windows 8, Windows 8.1 und Windows 10 optimiert und beschleunigt. Die neue Version ist viel schicker und vor allem schneller geworden.

7-Zip7-Zip ist ein beliebtes und empfehlenswertes Packprogramm. 7-Zip ist eine kostenlose Open-Source-Software, mit der man verschiedene Dateien packen und entpacken kann. Der beste und umfangreichste Packer, welchen auch ich im Einsatz habe steht ab sofort in 79 verschiedenen Sprachen, darunter natürlich auch Deutsch in der finalen 9.34 Version zum Download bereit.

WhatsAppWhatsApp will in Zukunft einen abhörsicheren Nachrichtenaustausch für mehr als 600 Millionen Nutzer anbieten. Zuerst sollen aber die Android-Nutzer eine ziemlich starke End-to-End-Verschlüsselung bekommen. Es soll in dem aktuellen Update für Android bereits eine End-to-End-Verschlüsselung als Standardeinstellung geben, die von Open Whisper Systems geliefert wurde, die auch Anwendungen wie TextSecure oder RedPhone zum verschlüsselten Nachrichtenaustausch für Android anbieten.

Google ChromeGoogle Chrome steht seit gestern in der finalen 39.0.2171.65 Version für Windows, Linux und Mac OS X zum Download bereit. Diese Version schließt einige Sicherheitslücken und bringt diverse Neuerungen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen mit. Laut Google wurden viele kritische Sicherheitslücken geschlossen. Außerdem wurde die Stabilität und Geschwindigkeit optimiert. Dazu gibt es auch neue Apps und APIs. Benutzer von Chrome sollten das Update dringend einspielen.

Firefox: Werbung in TabsAn alle Firefox-Nutzer, die die Werbung in Tabs nicht sehen wollen: Dass Mozilla in dem Firefox-Browser künftig Werbung integrieren hatte ich im Februar angekündigt. Nun ist es soweit. Das Unternehmen hat die Kooperation mit dem Werbevermarkter Mindshare North America begonnen und blendet tatsächlich in der Tab-Ansicht verschiedene Werbung ein. Für die deutschen Nutzer des Firefox-Browsers werden aktuell nur Werbeanzeigen des Reisevermittlers Booking gezeigt. Das kann sich in Zukunft aber schnell ändern. Die Werbe-Tiles können aber komplett geschlossen oder fest markiert (angepinnt) werden. Wie es funktioniert zeige ich weiter unten.

AVMAVM bietet für seine vielfach ausgezeichneten FRITZ Boxen ab sofort neue Firmware-Updates an. Die neuen Firmwares stehen für die FRITZ!Box Fon WLAN-Modelle FRITZ!Box 3370, FRITZ!Box 7490, FRITZ!Box 7272 int., FRITZ!Box 3272 int., FRITZ!Box 7272 und FRITZ!Box 3272 zur Verfügung. Beim Aktualisieren der Router-Firmware werden nicht nur Fehler beseitigt, sondern meistens auch neue und praktische Zusatzfunktionen eingebaut. Außerdem wurde die Stabilität optimiert und Verbesserungen bei den Sicherheitsfunktionen eingeführt. Eine zusammenfassende Download-Übersicht findet ihr weiter unten.

Firefox 33.1 steht zum Download bereitMit dem neuesten Update auf die Version 33.1 feierte Mozilla selbst 10 Jahre Firefox-Browser. Gestern nach 4 Tagen seit der letzten Aktualisierung hat Mozilla erneut ein außerplanmäßiges Update für den Firefox-Browser veröffentlicht. Dieses Update auf die Version 33.1.1 behebt Fehler die zu Start Problemen führen können. Außerdem behebt diese Version einige Fehler und bringt Datenschutz-Verbesserungen mit sich. Zudem wurde optional zu den vorinstallierten Suchmaschinen die Suchmaschine DuckDuckGo hinzugefügt, die keine privaten Daten speichert und die Privatsphäre von Nutzern schützt. Dazu ist ein Vergessen-Button als weitere Neuerung hinzugekommen.

VLC-App für Windows PhoneNächste Woche wird es wahrscheinlich soweit sein und VLC soll als App für Windows Phone kommen und im Windows Phone App Store erscheinen. Das berichtet Thomas Nigro in seinem Twittaccount. Zudem soll die VLC-App auf dem Windows Phone die MKV-Dateien problemlos abspielen können. Eine Beta-Version der Anwendung wird es nicht geben weil die VLC-App gleich im Store landen wird.

Firefox 33.1 steht zum Download bereitErklären Sie sich für unabhängig: Mozilla hat ein außerplanmäßiges Update für Firefox veröffentlicht. Die Version 33.1 behebt einige Fehler und bringt Datenschutz-Verbesserungen mit sich. Außerdem wurde optional zu den vorinstallierten Suchmaschinen die Suchmaschine DuckDuckGo hinzugefügt, die keine privaten Daten speichert und die Privatsphäre von Nutzern schützt. Zudem ist ein Vergessen-Button als weitere Neuerung hinzugekommen. Die neue Firefox-Version steht wie immer für Windows, Linux und Mac OS X zur Verfügung. Firefox kümmert sich selbst um seine Versionspflege und aktualisiert sich auch automatisch, um Ihren Rechner zu schützen. Die neue Version kann aber auch über die offizielle Webseite oder FTP-Server heruntergeladen und installiert werden.

WhatsAppWhatsApp hat eine neue Lesebestätigungs-Funktion in Form von zwei blauen Häkchen in seinen Messenger integriert, wenn eine Nachricht gelesen wurde. Auf Wunsch einiger Nutzer sollen die blauen WhatsApp-Haken bald eine Geschichte sein. Wie über Twitter mitgeteilt wurde, bekommt WhatsApp bald eine Option, mit der sich die blauen Haken deaktivieren lassen. Es gibt zwar ein Mittel über den Flugmodus zu verhindern, dass die blauen WhatsApp-Haken nicht angezeigt werden. Funktioniert aber auf vielen Geräten nur mäßig.