Softwarevorstellungen


FirefoxDie Entwickler von Mozilla haben heute am 25. Oktober im Laufe des Abends unerwartet ein außerplanmäßiges Update mit der Version 33.0.1 des beliebten Firefox Browsers zum Download bereitgestellt. Die neue Firefox-Version steht wie immer für Windows, Linux und Mac OS X zur Verfügung und behebt verschiedene Fehler und mehrere Sicherheitslücken, die seit dem Release der vorherigen Version 33.0 gefunden wurden. Firefox kümmert sich selbst um seine Versionspflege und aktualisiert sich auch automatisch, um Ihren Rechner zu schützen. Die neue Version kann aber auch über die offizielle Webseite oder FTP-Server heruntergeladen und installiert werden.

Sony PlayStation 4PlayStation Europe hat über Twitter angekündigt, dass das nächste Firmware Update (Software-Version 2.0) für die PlayStation 4 das den Codenamen "Masamune" trägt am 28. Oktober 2104 kommt. Nach Angaben von Sony soll das erste große Update für die Spielkonsole zahlreiche neue Funktionen mit sich bringen. Darunter die Möglichkeit mit einem USB-Musik-Player während des Spielens eigene Musik in den gängigen Formaten abzuspielen.

CCleanerPiriform stellte heute am 24. Oktober für den CCleaner ein neues Update auf die Version 4.19.4867 zum Download zur Verfügung. Die System-Optimierungs-Software CCleaner (Crap Cleaner) unterstützt offiziell Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8/8.1 und den Internet Explorer 11, Firefox 33, Google Chrome 37, Microsoft Office und vieles mehr. CCleaner entfernt überflüssige Dateien, Verläufe und Cache von Programmen, um mehr Platz auf der Festplatte zu schaffen. Die Übersicht über alle Neuerungen und Verbesserungen ist im Abschnitt Release Notes zu entnehmen.

FRITZ! Labor-FirmwareDer Fritz!Box-Hersteller AVM aus Berlin hat am Mittwoch den 22. Oktober 2014 eine neue Labor-Firmware 120.06.10-29231 für die FRITZ!Box 7272 freigegeben und zum Download bereitgestellt. Diese Laborversion enthält die neusten Funktionen und umfasst Fehlerbehebungen und Verbesserungen aus den verschiedenen Technologiebereichen wie DSL, Internet, Heimnetz, System und Speicher/NAS der FRITZ!Box.

NvidiaNvidia hat heute eine neue Version seines Nvidia Geforce Grafikkartentreibers 344.48 WHQL für Windows XP, Windows Vista, Windows 7 und Windows 8 sowie Windows 8.1 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Nach Angaben von dem Grafikkartenhersteller soll dieser Treiber für eine bessere Grafikleistung sorgen. Einen Überblick über die Neuerungen und Verbesserungen in der Version 344.48 WHQL des Nvidia GeForce Treibers beschreibt Nvidia im aktuellen Release Notes, der weiter unten zu finden ist.

PlayStation 4Sony hat in einem Blogeintrag bekanntgegeben, dass das nächste Firmware Update für die PlayStation 4 das den Codenamen "Masamune" trägt, mit einem USB-Musik-Player ausgestattet sein wird. Dieser Musik-Player soll während des Spielens eigene Musik in den gängigen Formaten abspielen. So wird es dann möglich eine Festplatte oder einen USB-Stick anzuschließen und Musik davon wiederzugeben, auch während eines Games. Der Player soll Audioformate wie MP3, MP4, M4A, und 3GP unterstützen.

Safe PreviewIm Internet lauern unterschiedliche Gefahren, beim Surfen oder auch beim Download von angeblicher Freeware-Software. Um sich richtig von Viren, Würmern oder Rootkits zu schützen, kann man im Firefox oder Chrome eine Erweiterung namens Safe Preview nutzen, welche die Web-Links mit 6 Antivirus-Programmen vor dem besuchen oder herunterladen einer Datei prüft. Es gibt mehrere Links-Checker oder URL-Scanner für den Firefox- oder Chrome-Browser, wie Quettera, Short URL Scanner und VTchromizer von VirusTotal. Die Frage lautet nur: Wie entscheide ich mich, welche für mich am besten ist? Viele Firefox- und Chrome-User finden die Erweiterung Safe Preview richtig gut und empfehlenswert.

Google ChromeGoogle Chrome steht seit heute in der finalen 38.0.2125.101 Version für Windows, Linux und Mac OS X zum Download bereit. Diese Version bringt zwar keine neuen Features, schließt dafür aber einige Sicherheitslücken. Laut Google wurden insgesamt 159 kritische Sicherheitslücken geschlossen. Außerdem wurde die Stabilität und Geschwindigkeit optimiert. Dazu gibt es auch neue Apps und APIs. Benutzer von Chrome sollten das Update dringend einspielen.

Faces.im asl Erweiterung für Chrome

Facebook- und Google Chrome-Fans aufgepasst: In diesem Zeitalter der Technik kann man sich einfach nicht leisten, hinter anderen zurückzubleiben. Es gibt im Internet dutzende von Apps, die euch einen Überblick über eure Facebook-Nachrichten und Benachrichtigungen auf dem Laufenden halten. Nun gibt es auch eine solche Erweiterung für den Google Chrome, die euch mit euren Freunden über Facebook verbindet.

CCleanerPiriform stellte heute am 25. September für den CCleaner ein neues Update auf die Version 4.18.4842 zum Download zur Verfügung. Die System-Optimierungs-Software CCleaner (Crap Cleaner) unterstützt offiziell Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8/8.1 und den Internet Explorer 11, Firefox 32, Google Chrome 37, Microsoft Office und vieles mehr. CCleaner entfernt überflüssige Dateien, Verläufe und Cache von Programmen, um mehr Platz auf der Festplatte zu schaffen. Die Übersicht über alle Neuerungen und Verbesserungen ist im Abschnitt Release Notes zu entnehmen.